Infostand

Farbanschlag auf AfD-Anhänger in Prenzlauer Berg

Bei einem Farbabschlag auf einen Infostand in Prenzlauer Berg hat ein Unbekannter AfD-Anhänger mit grüner Farbe bespritzt.

In Prenzlauer Berg hat es am Sonnabend einen Farbabschlag auf Anhänger der AfD-Partei gegeben. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Betreiber eines Infostandes am Vormittag durch einen Mann mit Farbe bespritzt.

Nach Aussagen von Zeugen erschien der Unbekannte gegen 11.30 Uhr am Stand in der Prenzlauer Allee und hantierte zunächst mit einer Flasche herum, die mit einer grünen Flüssigkeit gefüllt war. Als er die Flasche geöffnet hatte, soll er an die Betreiber herangetreten sein, sie mit der Flüssigkeit bespritzt haben und danach auf die Ablage des Standes gesprungen sein.

In der Folge trat er das dort abgelegte Infomaterial herunter und flüchtete anschließend unerkannt in Richtung Dunkerstraße.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.