Pankow

81-Jährige in Straßenbahn gestürzt

Nach einer Gefahrenbremsung stürzte eine 81-Jährige in der Straßenbahn. Die Seniorin musste in der Klinik behandelt werden.

In einer Straßenbahn stürzte am Mittwoch eine Seniorin nach einer Gefahrenbremsung

In einer Straßenbahn stürzte am Mittwoch eine Seniorin nach einer Gefahrenbremsung

Foto: Hauke Christian Dittrich/dpa / picture alliance / dpa

In Pankow ist am Mittwochabend in einer Straßenbahn eine Seniorin gestürzt. Nach bisherigen Erkenntnissen war gegen 18.20 Uhr eine Bahn der Linie 50 in der Berliner Straße in Richtung Florastraße unterwegs.

Der 55 Jahre alte Fahrer musste kurz vor der Hadlichstraße eine Gefahrenbremsung einleiten, da eine unbekannte Radfahrerin, die Fahrbahn überquerte. Dabei stürzte eine 81-Jährige im Zug und zog sich eine Kopfverletzung zu. Sie kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.