Rassismus

17-Jährige fremdenfeindlich beleidigt und getreten

Von zwei Männern und einer Frau ist eine 17-Jährige in Charlottenburg rassistisch beleidigt und verletzt worden. Die Jugendliche gab gegenüber der Polizei an, die Tat habe sich am Montag gegen 17.45 Uhr auf dem Hardenbergplatz ereignet. Nach den Beleidigungen habe ihr einer der Männer gegen die Hüfte getreten. Obwohl sich das Opfer sofort zur Polizei begab, wurden die Täter nicht mehr gefunden.