Ausländerbehörde

Unbekannte schlagen vier Fensterscheiben ein

Unbekannte Täter haben während der Osterfeiertage Scheiben an einem Gebäude der Ausländerbehörde in Moabit demoliert. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte ein Mitarbeiter des Objektschutzes am Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr bei einem Rundgang bemerkt, dass vier Fensterscheiben des Hauses am Friedrich-Krause-Ufer eingeschlagen worden waren. Von den Tätern gibt es bislang keine Spur. Die Polizei vermutet, die Tat habe einen politischen Hintergrund. Deshalb hat die Abteilung Staatsschutz der Polizei die weiteren Ermittlungen übernommen.