Bildung

An diesen Berliner Schulen haben nicht alle Kinder Platz

Schulanmeldungen: An welchen weiterführenden Schulen es besonders schwer wird, einen Platz zu bekommen - Bezirk für Bezirk.

Foto: Patrick Pleul / ZB

Die Sekundarschulen haben in der diesjährigen Anmelderunde gegenüber den Gymnasien an Beliebtheit gewonnen. Doch mit der wachsenden Anzahl der Anmeldungen steigt auch der Druck auf die Schulen und auch auf die Eltern. Viele öffentliche Schulen können nicht alle angemeldeten Schüler aufnehmen.

Allerdings sei bis zum Beginn des Schuljahres „noch Bewegung drin“, sagte Mittes Schulstadträtin Sabine Smentek (SPD). Erfahrungsgemäß entschieden sich nicht jeder Schüler und seine Eltern am Ende für die Schule, an der sie sich angemeldet haben.

Einige Bezirke wollen an Schulen mit hoher Nachfrage zusätzliche Klassen einrichten: Das Schulamt Spandau etwa plant eine weitere siebte Klasse am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium.

Laut Bildungsverwaltung stehen sechs der zehn Gymnasien, die 2015 zu den Top 10 gehörten, in diesem Jahr nicht mehr auf der Liste. Dafür sind andere Schulen nach vorn gerückt.

>>> Mehr zu diesem Thema: Das sind Berlins beliebteste Schulen <<<

Diese Schulen wurden zu oft als Erstwunsch angegeben (in Klammern: verfügbare Plätze/Anmeldungen):

Charlottenburg-Wilmersdorf

Sekundarschulen:

  • Friedensburg-Schule (147/213)

  • Robert-Jungk-Schule (148/200)

Gymnasien:

  • Schiller-Oberschule (160/193)

  • Heinz-Berggruen-Gymnasium (64/73)

  • Friedrich-Ebert-Schule (128/129)

Friedrichshain-Kreuzberg

Sekundarschulen:

  • Ellen-Key-Schule (104/140)

  • Carl-v.-Ossietzky-Schule (138/242)

  • Refik-Veseli-Schule (69/81)

Gymnasien:

  • Leibniz-Schule (128/143)

  • Dathe-Schule (64/104)

  • Andreas-Gymnasium (96/102)

  • Hermann-Hesse-Schule (96/103)

  • Heinrich-Hertz-Schule (30/42)

Lichtenberg

Sekundarschulen:

  • Grüner Campus Malchow (85/150)

  • P.-Schmidt-Schule (75/89)

  • F.-Reuter-Schule (150/165)

  • Gutenberg-Schule (125/268)

  • M.-Harnack-Schule (150/169)

  • A.-Puschkin-Schule (100/212)

Gymnasien:

  • J.-G.-Herder-Gymnasium (64/87)

  • Barnim-Gymnasium (96/165)

Marzahn-Hellersdorf

Sekundarschulen:

  • R.-Virchow-Schule (150/235)

  • C.-D.-Friedrich-Schule (100/180)

Gymnasien:

  • W.-v.-Siemens-Oberschule (160/165)

  • Melanchthon-Schule (96/110)

Mitte

Sekundarschulen:

  • H.-v.-Stephan-Schule (104/226)

  • Th.-Heuss-Schule (100/115)

  • Hemingway-Schule (104/108)

  • H.-Hoover-Schule (104/181)

  • Schule am Schillerpark (104/111)

Gymnasium:

  • John-Lennon-Gymnasium (128/186)

Neukölln

Sekundarschulen:

  • W.-Gropius-Schule (96/135)

  • Otto-Hahn-Schule (95/98)

  • Clay-Schule (194/260)

  • Fritz-Karsen-Schule (144/189)

  • Campus Rütli (72/93)

  • Röntgen-Schule (72/74)

Gymnasien:

  • Dürer-Gymnasium (60/79)

  • Albert-Schweitzer-Gymnasium (90/109),

  • Albert-Einstein-Gymnasium (175/204),

  • Hannah-Arendt-Gymnasium (128/157)

Pankow

Sekundarschulen:

  • K.-Schwitters-Schule (156/226)

  • K.-Tucholsky-Schule (130/200)

  • H.-Brandt-Schule (104/137)

  • R.-Burger-Schule (104/128)

  • J.-Korczak-Schule (104/134)

  • W.-v.-Humboldt-Schule (78/163)

Gymnasien:

  • C.-v.-Ossietzky-Gymnasium (160/196)

  • K.-Kollwitz-Oberschule (64/102)

  • M.-Delbrück-Schule (160/181)

  • H.-Schliemann-Oberschule (96/116)

  • F.-M.-Bartholdy-Schule (128/134)

Reinickendorf

Sekundarschulen:

  • Max-Beckmann-Schule (150/315)

  • B.-v.-Arnim-Schule (214/346)

  • G.-Freytag-Schule (97/102)

Gymnasien:

  • F.-Engels-Oberschule (96/145)

  • B.-v.-Suttner-Oberschule (96/126)

  • Humboldt-Oberschule (96/107)

Spandau

Sekundarschulen:

  • Martin-Buber-Schule (156/310)

  • Bertolt-Brecht-Schule (175/264)

Gymnasien:

  • C.-F.-v.-Siemens-Schule (96/104)

  • H.-Carossa-Schule (96/106)

Steglitz-Zehlendorf

Sekundarschulen:

  • M.-v.-Laue-Schule (75/139)

  • Nikolaus-A.-Otto-Schule (Englisch-Klassen, 58/136)

  • W.-Rudolph-Schule (150/194)

Gymnasien:

  • Beethoven-Gymnasium (Englisch-Klassen, 128/155)

  • Droste-Hülshoff-Schule (Englisch-Klassen, 96/106)

  • Fichtenberg-Oberschule (128/134), W.-Graf-Gymnasium (96/111)

Tempelhof-Schöneberg

Sekundarschulen:

  • Carl-Zeiss-Schule (150/299)

  • S.-Scholl-Schule (150/297)

  • G.-Heinemann-Schule (150/200)

  • F.-Bergius-Schule (100/141)

  • Georg-v.-Giesche-Schule (122/141)

Gymnasien:

  • Rheingau-Gymnasium (96/172)

  • R.-Blum-Gymnasium (128/218)

  • G.-Büchner-Gymnasium (96/126)

  • P.-Natorp-Gymnasium (128/133)

Treptow-Köpenick

Der Bezirk stellte keine Angaben zur Verfügung.

>>> Mehr zu diesem Thema: Das sind Berlins beliebteste Schulen <<<