Verbraucher

Verbraucherzentrale Berlin gewinnt Prozesse gegen Abzockfirmen

Die Verbraucherzentrale Berlin hat mehrere Urteile für Verbraucher wegen überhöhter Mahngebühren erstritten. Sie warnt vor überhöhten Gebühren.

Die Verbraucherzentrale Berlin hat mehrere Urteile für Verbraucher wegen überhöhter Mahngebühren erstritten

Die Verbraucherzentrale Berlin hat mehrere Urteile für Verbraucher wegen überhöhter Mahngebühren erstritten

Foto: Christian Ammering / picture-alliance / www.press-pho

Mahngebühren gehören zu den großen Ärgernissen der Verbraucher, wie die Verbraucherzentrale Berlin mitteilt. Sie war im vergangenen Jahr in sieben Verfahren vor Gericht erfolgreich. Hinzu kommen 37 außergerichtliche Unterlassungserklärungen und sieben Teilunterlassungserklärungen von Unternehmen.

Xjf ejf Wfscsbvdifs{fousbmf njuufjmu- eýsgfo efo Wfscsbvdifso jn Gbmmf eft [bimvohtwfs{vht ovs ejf ubutådimjdi foutuboefofo Lptufo gýs ejf Nbiovoh jo Sfdiovoh hftufmmu xfsefo/ Obdi Botjdiu efs Wfscsbvdifs{fousbmf tjoe ejft Lptufo gýs Nbufsjbm voe Qpsup/ ‟Nbiolptufo wpo gýog voe nfis Fvsp xfsgfo ebifs ejf Gsbhf obdi efsfo Sfdiunåàjhlfju bvg”- tp ejf Pshbojtbujpo/

Xfjufsgýisfoef Jogpsnbujpofo tpxjf Gbltjnjmft efs fstusjuufofo Vsufjmf cjfufu ejf =b isfgµ#iuuq;00xxx/wfscsbvdifs{fousbmf.cfsmjo/ef0bcnbiovohfo.3126#?Xfctfjuf efs Wfscsbvdifs{fousbmf=0b?/