Anzeige

Die Bilder des Tages für Berlin

19. November: Michael Müller, Regierender Bürgermeister, steht in einem vernetzten Operationssaal des Schulungszentrums von Karl Storz Endoskope.Er informiert sich im Rahmen des Steuerungskreises Industriepolitik.
19. November: Im Kriminalgerichts Moabit startet der Prozess gegen die Kudamm-Raser erneut.
19. November: Aufbau des Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz.
19. November: Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz Annegret Kramp-Karrenbauer (M), Jens Spahn und Friedrich Merz stellen sich bei der Sitzung des Bundesvorstandes der Mittel- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU den Fragen der Teilnehmer.
19. November: Panda-Mann Jiao Qing lässt sich den Bambus in seinem Gehege im Zoo schmecken.
19. November: In Neukölln ist in der Nacht zu Montag ein Auto in Flammen aufgegangen. Die Berliner Polizei geht bei dem Vorfall in der Schirker Straße von Brandstiftung aus.
18. November: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron küsst Bundeskanzlerin Angela Merkel nach seiner Rede im Bundestag bei der Zentralen Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag.
18. November: ALBA Berlin gegen Brose Bamberg in der Mercedes-Benz Arena. Die Mannschaft von Alba schwört sich vor dem Anpfiff im Mittelkreis ein.
18. November: Herbst im Tiergarten.
18. November: Heute ist Weltdackeltag und die Neuköllner Pflügerstraße war Ausgangspunkt einer kleinen Dackelwanderung.
18. November: In der Nacht gingen an der Allee der Kosmonauten in Marzahn mehrere Autos und Müllcontainer in Flammen auf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.
17. November: Mary Ross singt im Admiralspalast.
18. November: Auf der Schlossbrücke ist in der Nacht bei einem Unfall eine Beifahrerin schwer verletzt worden. Der PKW war gegen den Steinpfeiler einer Laterne geprallt. Der Fahrer und ein weiterer Mann flüchteten vom Unfallort und ließen die eingeklemmte Frau zurück.
Anzeige