Bahnverkehr

Fahrplanänderungen für Interregio Berlin–Hamburg

Für den Interregio-Express (IRE) zwischen Berlin und Hamburg treten am 18. November Fahrplanänderungen in Kraft. Bis zum 11. Dezember entfallen die Zwischenstopps in Salzwedel, Uelzen, Lüneburg und Hamburg-Harburg, teilte die Bahn am Montag mit. Aufgrund von Bauarbeiten zwischen Spandau und Stendal werden mehrere Züge umgeleitet. Die von der Umleitung nicht betroffenen Züge fahren zu veränderten Zeiten. Die Bahn empfiehlt, sich vorab zu informieren, entweder telefonisch unter 0331-235 6881/6882 oder im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.