Friedrichstr.-Ostbahnhof

S-Bahnverkehr vorübergehend unterbrochen

Der S-Bahnverkehr zwischen Friedrichstraße und Ostbahnhof ist unterbrochen (Archivbild)

Der S-Bahnverkehr zwischen Friedrichstraße und Ostbahnhof ist unterbrochen (Archivbild)

Foto: Jens Kalaene / dpa

Der S-Bahnverkehr zwischen Friedrichstraße und Ostbahnhof war am Samstagabend nach einem Polizei- und Feuerwehreinsatz vorübergehend unterbrochen. Zwischen ca. 17.45 und 19:45 Uhr verkehrten keine Züge. Danach kam es zunächst noch auf den Linien S5, S7 und S75 zu Verspätungen und Zugausfällen. Die Linie S75 verkehrt vorerst nur zwischen Wartenberg und Lichtenberg im 20-Minuten-Takt.