Berlin

Samwer-Brüder kaufen Ullstein-Haus in Tempelhof

Das Ullstein-Haus in Berlin-Tempelhof hat einen neuen Besitzer. Das einstige Druckhaus des Ullstein-Verlags wurde zum 1. Oktober einem Familienunternehmen überschrieben, sagte Matthias Klussmann, Geschäftsführer beim Verkäufer Becker & Kries, am Mittwoch. Nach Recherchen der RBB-Abendschau handelt es sich bei den neuen Eigentümern um die Brüder Samwer, Gründer des Online-Schuhversands Zalando und des Start-ups Rocket Internet, das ins GSW-Hochhaus in Kreuzberg ziehen wird. Zum Kaufpreis wurde zunächst nichts bekannt. Der neue Eigentümer wolle das Backsteingebäude am Tempelhofer Hafen langfristig entwickeln.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.