Parteien

Alfa-Landesverband in Berlin gegründet

Der frühere Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

Der frühere Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie.

Foto: R. Jensen/Archiv

Berlin. Auch in Berlin ist ein Landesverband der neuen Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) gegründet worden. Zum Vorsitzenden wurde am Samstagvormittag der 40-jährige Anwalt Manuel Feise gewählt, wie eine Sprecherin sagte. Unter den Teilnehmern des Gründungsparteitags war auch der frühere Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Hans-Olaf Henkel. Unter anderem in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen haben sich bereits Landesverbände der neuen Partei von AfD-Gründer Bernd Lucke gegründet. Am Sonntag findet ein weiterer Gründungsparteitag in Nordrhein-Westfalen statt.