Lichtenberg

Spielplatz für Kleinkinder erhält eine Burganlage

Der Kleinkind-Bereich des Spielplatzes im Rheinsteinpark soll erneuert werden. Am geplanten Umbau beteiligt sich die Kindertagesstätte „Grashüpfer“ an der Honnefer Straße. Da der mehr als 100 Jahre alte Park nach der rheinland-pfälzischen Burg Rheinstein benannt ist, soll der Spielplatz künftig als Burganlage gestaltet werden. Das teilte das Bezirksamt mit. Finanziert wird das Ganze aus dem Spielplatzsanierungsprogramm des Landes Berlin.