Charlottenburg-Wilmersdorf

Sanierung der Fahrbahn auf der Bismarckstraße

Charlottenburg.  Auf der Bismarckstraße zwischen Fritschestraße und Wilmersdorfer Straße muss vom heutigen Mittwoch bis Freitag wegen Bauarbeiten mit Stau gerechnet werden. Die Fahrbahndecke der südlichen Richtungsfahrbahn wird zwischen Nummer 74 und Kaiser-Friedrich-Straße und zwischen Rückertstraße und Nummer 79 erneuert, teilt das Tiefbauamt mit. Die Bauarbeiten finden aufgrund einer Forderung des zuständigen Polizeiabschnittes vorwiegend in den Nachtstunden und unter Aufrechterhaltung des Verkehrs statt. Für die Nachtarbeit liegt eine Ausnahmezulassung der Senatsverwaltung vor.