Demonstration

Rund 500 Braunkohlegegner ziehen vor Kraftwerk

GroSS Gastrose. Hunderte Demons­tranten haben vor dem Kraftwerk Jänschwalde gegen die Nutzung von Braunkohle protestiert. Rund 500 Menschen kamen am Sonnabend zu der Aktion, teilten die Organisatoren mit. Sie reisten aus Sachsen, Brandenburg, Polen und Tschechien an. Laut Polizei verlief alles ruhig. Die Aktion war Teil des seit Mittwoch dauernden Klima- und Energiecamps in Groß Gastrose.