Vollmond

Mondsüchtig - So sah der "Blue Moon" aus

Der "Blue Moon" ist der zweite Vollmond eines Monats, eine sehr seltene Konstellation. In der Nacht zu Sonnabend war es soweit.

Überall auf der Welt haben Menschen die Nacht teils wach verbracht, um sich den sogenannten "Blue Moon" anzusehen. Dabei handelt es sich um einen zweiten Vollmond innerhalb eines Monats, eine seltene Konstellation, die nur rund alle 2,5 Jahre auftritt.

Auf Twitter posteten viele Nutzer spektakuläre Fotos von dem Vollmond: