Hitze in Berlin

In Berlin versagen Klimaanlagen zweier Fernzüge - Räumung

Die Bahn hat Probleme mit ihren Klimaanlagen. Ein IC von Berlin-Hauptbahnhof nach Amsterdam musste schon in Spandau geräumt werden.

In mehreren Zügen der Bahn machten die Klimaanlagen schlapp (Archivbild)

In mehreren Zügen der Bahn machten die Klimaanlagen schlapp (Archivbild)

Foto: dpa

Wegen der großen Hitze haben in Berlin die Klimaanlagen von zwei Fernzügen schlapp gemacht. Reisende mussten am Sonntag in andere Züge umsteigen, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn mitteilte. Betroffen war ein Intercity, der im Hauptbahnhof startete und Richtung Amsterdam fuhr, aber schon im Bahnhof Spandau gegen 15 Uhr geräumt werden musste.

Kurz zuvor endete für einen Eurocity von Rügen Richtung Prag im Berliner Hauptbahnhof die Fahrt - auch hier viel die Klimaanlage aus.