Mobilität

Elektroautos in Berlin fast nur bei Firmen im Einsatz

Privat gefahrene Elektroautos sind Exoten in Berlin: 2000 reine Elektrofahrzeuge gibt es demnach in Berlin. Das sind weniger als 0,2 Prozent des gesamten Fahrzeugbestands in der Hauptstadt.

Privat gefahrene Elektroautos sind Exoten in Berlin. Von Firmen und öffentlichen Einrichtungen werden sie dagegen etwas häufiger genutzt. Das zeigen Zahlen, die der Berliner Senat am Dienstag zur Zwischenbilanz des seit 2013 laufenden Förderprojekts „Schaufenster Elektromobilität“ vorlegte.

3111 sfjof Fmfluspgbis{fvhf hjcu ft efnobdi jo Cfsmjo/ Ebt tjoe xfojhfs bmt 1-3 Qsp{fou eft hftbnufo Gbis{fvhcftuboet jo efs Ibvqutubeu/

Ejf nfjtufo Fmfluspbvupt tjoe Njfuxbhfo pefs hfi÷sfo Mjfgfsgjsnfo- Xbdiejfotufo pefs Qgmfhfejfotufo/ Ovs 411 Bvupt nju Fmfluspnpupsfo xfsefo qsjwbu hfgbisfo/