Berlin-Tipps

Das sind die Berliner Höhepunkte am Sonntag

Party, Konzert, Theater: An diesem Wochenende ist in Berlin wieder einiges los. Wir haben für Sie eine Auswahl der besten Veranstaltungen vorbereitet.

Foto: Dean Tirkot

SONNTAG, 21. SEPTEMBER 2014

Konzert: Comedian Harmonists Today im Schlosspark Theater

Was die Comedian Harmonists Today machen, verrät ja schon ihr Name. Das aus fünf Sängern und einem Pianisten bestehende Ensemble hatte sich 2004 für eine Aufführung im Theater am Kurfürstendamm zusammengefunden. Der große Erfolg lässt die Truppe aber bis heute touren. Konzert.

Schlosspark-Theater, Schloßstraße 48, Steglitz, Tel. 78 95 66 71 00, 20 Uhr, Karten kosten 18–33 Euro

Klassik: Die 12 Cellisten der Philharmoniker in Tiergarten

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker und das Mariani Klavierquartett geben ein Benefizkonzert, um den Alternativen Nobelpreis zu unterstützen. Mit ihm werden seit 1980 Menschen ausgezeichnet, die mit Tatkraft, Mut und Kreativität scheinbar unlösbare Probleme überwinden. Auf dem Programm stehen Bearbeitungen von Werken von Bach und Schumann sowie das Klavier-Quartett c-Moll von Richard Strauss.

Kammermusiksaal, Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten, Tel. 25 48 91 00, 16 Uhr, 8–35 Euro

Pop: Jennie Abrahamson mit neuem Album im Privatclub

Peter Gabriel ist einer ihrer größten Fans. Er nahm die schwedische Popsängerin Jennie Abrahamson mit auf seine „So“-Tournee, sowohl als Vorprogramm als auch als Duett-Partnerin. In der O2 World und auch in der Waldbühne konnte man sie erleben. Nun kehrt Jennie Abrahamson nach längerer Pause mit ihrem mittlerweile vierten Soloalbum „Gemini Gemini“ zurück auf der Bühne. Das Rezept ihrer Songs besteht zu gleichen Teilen aus den 80er-Jahren, den großen Weiten Skandinaviens, glockenartigem Asia-Kitsch und Rhythmen wärmerer Länder. Die Schlagwörter sind Minimalismus und Maximalismus. Sie möchte so viel Sound wie möglich von so wenigen Quellen wie möglich. Sie ist fasziniert von Gegensätzen. Von der Fähigkeit der Menschen zu Vernunft und Unvernunft, zum Guten und zum Bösen. Musik, die bewegt und beglückt.

Privatclub Skalitzer Straße 85-86, Kreuzberg, Tel. 61 10 13 13, 20 Uhr, Karten kosten 18 Euro

Wetter

Die Sonne verschwindet häufiger hinter Wolken, und im Laufe des Tages gibt es einige Regenschauer. Vereinzelt blitzt und donnert es auch. 21 bis 23 Grad werden erreicht. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Bei Schauern und Gewittern gibt es vorübergehend starke Böen.

>> Das Wetter für Berlin immer aktuell <<

Verkehr

S-Bahn S2: Bis Montagmorgen, 1.30 Uhr, wegen Bauarbeiten kein S-Bahn-Verkehr zwischen Pankow und Buch. Als Ersatz fahren Busse. S3: Bis Montagmorgen, 1.30 Uhr, wegen Bauarbeiten kein S-Bahn-Verkehr zwischen Erkner und Köpenick. Als Ersatz fahren Busse.

U-Bahn U2: Jeweils Sonntag bis Donnerstag ist die Linie nachts von 21 Uhr bis Betriebsschluss zwischen U Wittenbergplatz und U Bismarckstraße unterbrochen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

Behinderungen Köpenick: Im Bereich An der Wuhlheide sowie der Bahnhofstraße ist ab etwa 11 Uhr mit Verkehrsbeeinträchtigungen durch Anreiseverkehr aufgrund eines Bundesligaspiels (Beginn 13.30 Uhr) im Stadion An der Alten Försterei zu rechnen.

Sperrung Kreuzberg: Am Heinrichplatz kann es in der Zeit von 8 bis 11.30 Uhr wegen Filmdreharbeiten zu kurzen Sperrungen kommen.

Sperrung Gesundbrunnen: Aufgrund des Internationalen Kinderfestes ist die Badstraße in beiden Richtungen zwischen Prinzenallee und Behmstraße bis etwa 23.30 Uhr gesperrt.