Tipps und Termine

Das bringt der Tag in Berlin am Mittwoch

Berlin hat jeden Tag Neues zu bieten. Stadtlauf, Ausstellung, Klassik: Eine Auswahl der Berliner Morgenpost inklusive Verkehrsmeldungen und Wettervorhersage für Mittwoch, den 27. August.

Foto: dpa

+++ 17 Uhr +++ Event: Neues „Stadtfest Jazz Boulevard“ in Steglitz

Auf neuem „Stadtfest Jazz Boulevard“ am Steglitzer Harry-Beslau-Park gibt es noch bis zum Sonnabend täglich Live-Konzerte auf der Open-Air-Bühne. Von Montag bis Freitag treten dort Nachwuchskünstler und lokal ansässige Jazzmusiker auf, außerdem sorgen Artisten zwischendurch für atemberaubende Augenblicke. Heute spielen die Formationen Blue Bread, Liz Barak und Hack!.

Stadtfest Jazz Boulevard, Harry-Bresslau-Park, Steglitz, Eintritt frei

+++ 19 Uhr +++ Lesung: „Hitlers Weltkriege“ von Historiker Henrik Eberle

Der Historiker und Nationalsozialismus-Experte Henrik Eberle zeigt in seinem Buch „Hitlers Weltkriege“, wie Adolf Hitlers Erfahrungen aus dem Ersten Weltkrieg später dessen Ideologie und militärische Vorstellungen beeinflussten, wie also aus dem Gefreiten Hitler der Diktator wurde. Eberle lehrt an der Martin-Luther-Universität in Halle. Lesung und Gespräch.

Akademie der Konrad-Adenauer Stiftung, Tierartenstraße 35, Tiergarten, Tel. 26 99 60, Eintritt frei

+++ 19.30 Uhr +++ Festival: Tanztreffen der Jugend im Festspiele-Haus

Bis zum 1. September läuft ab heute das Tanztreffen der Jugend. Die erste Aufführung ist „Cage“ der Jugendtanzgruppe des Balletts des Saarländischen Staatstheaters in Saarbrücken.

Berliner Festspiele, Schaperstr. 24, Wilmersdorf, Tel. 25 48 91 00, 8 Euro

+++ 20 Uhr +++ Pop: Jim Adkins von Jimmy Eat World am Arena-Badeschiff

Jim Adkins, Sänger und Gitarrist von Jimmy Eat World, spielt zusammen mit dem New Yorker Musiker Walter Schreifels seine erste Soloshow in Europa. Pop-Gesamtkunstwerk.

Badeschiff an der Arena, Eichenstraße 4, Treptow, Tel. 533 20 30, Karten kosten 11 Euro

+++ 20 Uhr +++ Comedy: Nico Semsrott im Mehringhoftheater

„Freude ist nur ein Mangel an Information“ lautet Nico Semsrotts Credo und seiner depressiven Bühnenfigur merkt man an, dass sie auf keinen Fall über Informationsmangel klagen kann. Diesen will er auch beim Publikum beheben, was zu vielen freudigen Lachern führt.

Mehringhoftheater, Gneisenaustr. 2a, Kreuzberg, Tel. 691 50 99, Karten 15 Euro

+++ 21 Uhr +++ Entertainment: Keith Tynes im Jagger

Keith Tynes stand schon mit Größen wie The Weather Girls, Gloria Gaynor, The Supremes oder Angelika Milster auf der Bühne, natürlich auch mit seiner in Berlin ansässigen Kollegin Jocelyn B. Smith. Der Musical- und Soulsänger ist wegen seiner Stimme ebenso beliebt wie wegen seiner Entertainerqualitäten. Von Soul und Funk über Jazz bis hin zu Gospel interpretiert er heute Abend im Jagger bekannte Titel mit Stil, Charme und Charisma.

Jagger, Meinekestraße 21, Charlottenburg, Tel. 887 106 810, Karten 8 Euro

Verkehrsmelder

Bus und Bahn

U2: Bis Mitte Dezember montags bis donnerstags von 21 Uhr bis Betriebsschluss nicht zwischen Wittenbergplatz und Bismarckstraße

U3: Bis 5. September Pendelverkehr zwischen Krumme Lanke und Onkel Toms Hütte sowie zwischen Breitenbachplatz und Onkel Toms Hütte.

Tram M5, M6, M8: Zwischen Oderbruchstraße und Landsberger Allee/Petersbuger Straße bis 22. September unterbrochen (Schienenrsatzverkehr mit Bussen).

Tram M10, 21: Von 22 bis 4 Uhr zwischen Warschauer Straße und Landsberger Allee/Petersburger Straße untertbrochen. Die Linie 21 fährt nicht zwischen S-Bf. Rummelsburg und S+U-Bf. Lichtenberg/Gudrunstraße (Schienenersatzverkehr mit Bussen).

S1: Zwischen Birkenwerder und Oranienburg bis 31. August eingestellt. Bis 12.September nicht zw. Griebnitzsee und Wannsee.

S8: Bis 1. September nicht zwischen Blankenburg und Birkenwerder.

Staustellen

A113 (Schönefeld-Zubringer): In Fahrtrichtung Autobahndreieck Neukölln zwischen den Anschlussstellen Schönefeld-Nord und Adlershof von 21 bis 5 Uhr gesperrt.

Wetter

Am Mittwoch wird es sonnig, das Niederschlagsrisiko ist gering. Die Temperaturen liegen bei 20 Grad.

Das Wetter in Berlin - immer aktuell