Tagesvorschau

Das bringt der Tag in Berlin am Dienstag

Berlin hat jeden Tag Neues zu bieten. Prozesse und Veranstaltungen. Eine Auswahl der Berliner Morgenpost inklusive Verkehrsmeldungen und Wettervorhersage für Dienstag, den 12. August 2014.

Foto: AP

+++ 19 Uhr +++ Lesung: „Die verbotene Reise“ im DDR-Museum

„Der Spiegel“-Reporter Peter Wensierski stellt seinen packenden Bestseller „Die verbotene Reise“ vor. Wensierskis Buch ist die Schilderung der wahren Begebenheit einer abenteuerlichen Flucht in den Westen. Es handelt von zwei Studenten aus der DDR, die sich von Prenzlauer Berg aus über die Sowjetunion und China in die BRD aufmachten.

DDR Museum, Karl-Liebknecht-Str. 1 (direkt an der Spree), Mitte, Tel. 847 12 37 31, Eintritt frei

+++ 20 Uhr +++ Theater: „Café ohne Aussicht“ am Kurfürstendamm

„Café ohne Aussicht“ ist eine Hommage an die legendären Comedian Harmonists und bringt Originalsongs sowie neue Hits im alten Stil.

Theater am Kurfürstendamm; Kurfürstendamm 206-209, Charlottenburg, Tel. 88 59 11 88, Karten kosten 13–36 Euro

+++ 20.30 Uhr +++ Poetry Slam: „Wort und Spiele“ im Frannz Club

Ob Lyrik oder Prosa: Beim „Wort und Spiele“ Poetry Slam ist alles erlaubt. Junge Autoren streiten mit ihren selbst geschriebenen Texten um die Gunst des Publikums. Zwei Moderatoren führen dabei jeweils ein Team aus drei Nachwuchs-Poeten an. Wer letztlich im Finale stehen wird, bestimmt beim unterhaltsamen Wettbewerb allein das Publikum. Der legendäre Prenzlauer-Berg-Slam findet alle zwei Wochen statt und hat längst Kult-Status erreicht.

Frannz Club, Schönhauser Allee 36, Prenzlauer Berg, Tel. 72 62 79 30, Karten kosten 5 Euro

+++ 20.30 Uhr +++ Comedy Improtheater mit hoher Gagdichte

Stand-up-Comedy-Shows präsentieren meist bestens vorbereitete Comedians, die eine gut geplante Pointe nach der anderen bringen. „ComedySportz“ ist anders. Ähnlich wie beim Improtheater agiert eine ganze Truppe von Darstellern in Spielen und Szenenganz nach Publikumsvorschlägen. Die Gagdichte ist auch dabei hoch. Vorstellung in englischer Sprache.

Comedy Club Kookaburra, Schönhauser Allee 184, Prenzlauer Berg, Tel. 48 62 31 86, Karten kosten 12 Euro

+++ 21 Uhr +++ Indie-Folk: Conor Oberst & Dawes im Postbahnhof

Conor Oberst ist einer der ewigen Indie-Folk-Lieblinge. Der US-Amerikaner stellt in Berlin nun sein neues Album „Upside Down Mountain“ vor, das er mit Jonathan Wilson aufgenommen hat. Begleitet wird er von Dawes.

Postbahnhof Straße der Pariser Kommune 8, Friedrichshain, Tel. 61 10 13 13, Karten kosten 28,70 Euro

+++ 21.30 Uhr +++ Open-Air: Shakespeares „Sommernachtstraum“

Shakespeares „Sommernachtstraum“ ist in der Regie von Jan Zimmermann eine der erfolgreichsten Inszenierungen am Amphitheater im Monbijoupark.

Monbijoutheater, Monbijoupark vis à vis Bode-Museum, Monbijoustraße, Mitte, Tel. 288 86 69 99, Karten kosten 13 Euro

Verkehrsmelder

Bus und Bahn

S1: Kein S-Bahn-Verkehr zwischen Birkenwerder und Oranienburg. Als Ersatz fahren Busse. Zur Umfahrung steht zwischen Potsdamer Platz, Hauptbahnhof, Gesundbrunnen und Oranienburg auch die Linie RE 5 zur Verfügung. Die Arbeiten dauern bis 31.8. an.

S5, S7 und S75: Bis Montag, 25.8., 1.30 Uhr, ist die Verbindung zwischen Friedrichstraße und Ostbahnhof unterbrochen. Busersatzverkehr ist eingerichtet. Alternativ stehen auch die Ringlinien S41/S42 zur Verfügung.

S8: Bis 1.9., 1.30 Uhr, ist die Linie zwischen Blankenburg und Birkenwerder unterbrochen. Als Ersatz fahren Busse.

U6: Zwischen den U-Bahnhöfen Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-Platz ist durchgehend Pendelverkehr im Zehn-Minuten-Takt eingerichtet. U7: Jeweils sonntags bis donnerstags, ab 22 Uhr bis 3.30 Uhr, ist zwischen den U-Bahnhöfen Rudow und Grenzallee Pendelverkehr eingerichtet.

Staustellen

Baustelle A 111 (Reinickendorf-Zubringer): Bis voraussichtlich 31.8. wird der Fahrzeugverkehr stadteinwärts im Bereich der AS Heckerdamm über die Aus- und Einfahrt Heckerdamm geleitet. Es besteht hohe Staugefahr. Das Abbiegen vom Kurt-Schumacher-Damm in den Heckerdamm ist nicht möglich. Stadtauswärts ist das Abbiegen in den Heckerdamm nur in östlicher Richtung möglich.

Autokorso Wedding/Mitte: In der Zeit von 18 bis 20 Uhr verläuft ein Autokorso von der Osloer Straße über Schwedenstraße, Badstraße, Brunnenstraße, Torstraße, Karl-Liebknecht-Straße, Alexanderstraße, Grunerstraße, Mühlendamm, Gertraudenstraße und Leipziger Straße zum Potsdamer Platz. Es kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Das aktuelle Wetter

Am Dienstag wird es sonnig und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen auf 24 Grad.

>>> Das Wetter für Berlin finden Sie hier <<<