Tagesvorschau

Das bringt der Tag in Berlin am Freitag

Berlin hat jeden Tag Neues zu bieten. Prozesse und Veranstaltungen. Eine Auswahl der Berliner Morgenpost inklusive Verkehrsmeldungen und Wettervorhersage für Freitag, den 8. August 2014.

Foto: promo

+++ 17 Uhr +++ Kinder: „Die kleine Seejungfrau“ in Mitte

Beim Sommer-Open-Air des Galli Theaters steht eine Adaption von Hans Christian Andersens berühmtem Märchen auf dem Programm. Das Stück „Die kleine Seejungfrau“ erzählt die Geschichte einer aufopferungsvollen, aber leider unerwiderten Liebe. Eine poetische und sinnliche Inszenierung, in der aber auch genügend Raum für Humor bleibt.

Galli Theater Berlin, Oranienburgerstr. 32 (Heckmannhöfe), Mitte, Tel. 275 969 71, ab 4 Jahren, ab 8 Euro

+++ 18 Uhr +++ Latin: Das Sextett Conexión im Botanischen Garten

Die Sängerin Mayelis Guyat und hochkarätige Musiker der Berliner Salsa- und Latin Jazz-Szene bilden das Sextett Conexión. Sie spielen gefühlvolle und mitreißende Klassiker des kubanischen und südamerikanischen Repertoires und geben ihnen einen modernen Conjunto-Sound. Salsa, Mambo und Son wechseln sich ab mit Cha Cha, Boleros, Merengue und Bossa Nova. Pulsierende karibische Grooves, die zur Umgebung der exotischen Natur passt.

Botanischer Garten, Königin-Luise-Straße 6-8, Dahlem, Tel. 20 29 87 11, 15 Euro

+++ 18 Uhr +++ Rock: Beliebte Coverbands auf der Parkbühne Biesdorf

Zwei Tribute-Bands bestreiten das SpringStone Konzert. Der Name verrät, wessen Songs hier zu hören sein werden: die Musik von Bruce Springsteen und den Rolling Stones. EdStone sind die Berliner Rolling Stones und haben die großen und kleinen Hits von Jagger & Co. im Repertoire. The German Boss sind eine deutsche Springsteen-Coverband.

Parkbühne Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, Nähe S Bhf Biesdorf, Tel. 998 74 81, Karten kosten 16 Euro

+++ 19.30 Uhr +++ Musikrevue: „A Night on Broadway“ in Spandau

Die Show „A Night On Broadway“ präsentiert die schönsten Songs und Schlager aus Musicalklassikern wie „A Chorus Line“, „Der kleine Horrorladen“, „Mamma Mia!“, „Evita“ oder „Les Miserables“. Die Nummern werden von Sängern und Tänzern aufgeführt, die nichts unversucht lassen, um ihr Publikum an diesem Abend nach New York zu entführen. Rasante Musical-Revue.

Freilichtbühne an der Zitadelle, Am Juliusturm 62, Spandau, 18 Euro

+++ 20 Uhr +++ Comedy: Fil befindet sich „Im Rausch der Heiterkeit“

Philip Tägert, alias Fil, ist den Berlinern als Comedian und als Schöpfer der beliebten Comic-Reihe „Didi & Stulle“ bekannt. „Im Rausch der Heiterkeit” heißt das aktuelle Programm des Kult-Komikers, der im Märkischen Viertel aufgewachsen ist. Zu erwarten sind absurde Wendungen, schrille Witze und ein wenig Musik.

Ufa-Fabrik, Viktoriastraße 10–18, Tempelhof, Telefon 75 50 30, Karten kosten 19 Euro

+++ 20 Uhr +++ Klassik: Festival-Start im Admiralspalast

Das Joven Orquesta Nacional de España eröffnet den zweiten Teil des Festivals Young Euro Classic mit Werken von Richard Strauss, Alejandro Moreno und Joaquín Turina. Es dirigiert Lutz Köhler.

Admiralspalast, Friedrichstr. 101, Mitte, Tel. 84 10 89 09, 18 Euro

Verkehrsmelder

Bus und Bahn

S1: Ab 22 Uhr ist der S-Bahn-Verkehr zwischen Birkenwerder und Oranienburg eingestellt. Es fahren Busse.

S5, S7 und S75: Bis Montag, 25. 8., sind die Verbindungen zwischen Friedrichstraße und Ostbahnhof unterbrochen. Busersatzverkehr ist eingerichtet.

S5: Von 22 Uhr bis Montagmorgen, 1.30 Uhr, Busersatzverkehr zwischen Westkreuz und Olympiastadion.

S8: Von 22 Uhr bis 1. 9. Busersatzverkehr zwischen Blankenburg und Birkenwerder.

U6: Zwischen den U-Bahnhöfen Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-Platz ist durchgehend ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt eingerichtet.

Staustellen

Baustelle A 111 (Reinickendorf-Zubringer): Bis 31. 8. wird der Fahrzeugverkehr stadteinwärts im Bereich der AS Heckerdamm über die Aus- und Einfahrt Heckerdamm geleitet. Stadteinwärts sehr hohe Staugefahr. Das Abbiegen vom Kurt-Schumacher-Damm in den Heckerdamm ist nicht möglich.

Mitte: Auf der Wilhelmstraße werden ab 22 Uhr Kranarbeiten durchgeführt. Bis voraussichtlich Montagmorgen ist die Straße zwischen Voß- und Leipziger Straße voll gesperrt.

Demonstration Kreuzberg: Von 16 bis 18 Uhr wird vom Lausitzer Platz über die Skalitzer Straße bis zur Oberbaumbrücke eine Menschenkette gebildet. Verkehrsteilnehmer sollten während dieser Zeit den gesamten Bereich umfahren.

Veranstaltung Köpenick: Im Bereich des Straßenzuges An der Wuhlheide sowie der Bahnhofstraße ist ab ca. 18 Uhr mit Verkehrsbeeinträchtigungen durch Anreiseverkehr (Bundesligaspiel, Beginn 20.30 Uhr) im Stadion An der Alten Försterei zu rechnen.

Das aktuelle Wetter

Am Freitag wird es sonnig, und es bleibt trocken. Die Temperaturen steigen auf 26 Grad.

>>> Das Wetter für Berlin finden Sie hier <<<