Stellenausschreibung

Wie der Senat eine Frau für die BVG-Spitze sucht

Wer schon immer gern bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) arbeiten wollte, der findet in der Jobbörse der Arbeitsagentur gerade mal ein einziges Stellen-Angebot. Doch dieses ist kein gewöhnliches: Gesucht wird nicht etwa ein Busfahrer oder ein Autoschlosser, sondern ein neuer Chef.

Für die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wird zum 1. November 2010 ein neuer Chef gesucht. Das Stellen-Angebot dafür findet man derzeit in der Jobbörse der Arbeitsagentur. Grund, so heißt es, ist das Ausscheiden des bisherigen Vorstandsvorsitzenden.

Bereits Ende 2009 hatte der von Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos für SPD) geleitete Personalausschuss des BVG-Aufsichtsrats entschieden, den am 30. Oktober auslaufenden Vertrag mit dem aktuellen BVG-Vorstandschef Andreas Sturmowski nicht zu verlängern. Gesucht wird nun ein Nachfolger, besser noch eine Nachfolgerin für Sturmowski.

Erstmals hat der Senat den lukrativen Führungsjob (Jahresgehalt derzeit knapp 400.000 Euro) öffentlich ausgeschrieben. Es soll ein transparentes Verfahren geben, versprach Nußbaum, und ließ vergangenes Wochenende eine Stellenanzeige in einer überregionalen Tageszeitung veröffentlichen. Aufgrund einer Richtlinie, mit der die Benachteiligung Behinderter verhindert werden soll, übermittelte die BVG das Angebot auch an die Bundesagentur für Arbeit, die es postwendend ins Internet stellte.

Obwohl der neue Vorstandschef auch die Leitung des gesamten Fahrbetriebs der BVG übernehmen soll, sind Erfahrungen in einem Nahverkehrsunternehmen oder in der Verkehrsbranche zwar „wünschenswert, aber keine Voraussetzung“. Als „unabdingbar“ wird laut Stellenbeschreibung aber „überdurchschnittliche kommunikative Kompetenz auf allen Ebenen“ angesehen. Bewerbungen von Frauen sind „unbedingt erwünscht“, da die Erhöhung des Anteils von Frauen in Spitzenpositionen ein zentrales Ziel des Landes Berlin sei. Eine Gehaltsangabe gibt es nicht. Dies sei „Verhandlungssache“, so eine Sprecherin des Finanzsenators.

( )