Reinickendorf

Drei Männer bedrohen 18-Jährigen mit Messer

Ein 18-Jähriger ist am Sonntag in Reinickendorf von drei Unbekannten mit einem Messer bedroht worden. Die Täter verlangten von dem jungen Mann im Falkentaler Steig (Hermsdorf), ihnen Geld und das Handy auszuhändigen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dem Teenager gelang es jedoch wegzurennen. Er wurde nicht verletzt. Die drei Männer flüchteten. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten schweren Raubes.