Miriam Pielhau

Moderatorin und Sängerin

Miriam Pielhau ist die Tochter eines Iraners und einer Deutschen. Sie nahm Unterricht in klassischem Gesang und Tanz, kam über das Radio zum Fernsehen. Bei Pro 7 moderierte sie „taff“, danach das SAT.1-Morgenmagazin „Weck up“. Im DSF leitete sie Sendungen zum American Football und Pokern. Seit über einem Jahr moderiert sie bei RTL II „Big Brother“. 2003 heiratete Pielhau den Sänger Thomas Hanreich. Beide überlebten im Winter 2004 in Khao Lak (Thailand) den Tsunami, weil sie sich auf einem Tauchausflug befanden. Seither unterstützen beide ein Projekt in Khao Lak, das Waisenkindern eine Perspektive bietet.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.