Neu in Berlin

Workshops für Fotografen mit Techniktipps von Profis

PhotoWerkBerlin bietet Exkursionen und Technikkurse bei elf Fotokünstlern an. Die Workshops durch Berlin richten sich an Teilnehmer, die bereits Grundkenntnisse haben.

Foto: privat

PhotoWerkBerlin heißt eine Plattform für Fotoworkshops, die der Fotograf und Künstler Norbert Wiesneth, 40, gemeinsam mit dem Philosophen Sebastian Seidel, 37, 2012 in Wedding gründete. Unter www.photowerkberlin.com können Exkursionen und Technikkurse bei elf Fotokünstlern gebucht werden.

„Wir entdecken Themenbereiche wie Stadtgeschichte, Fotopraxis, Portrait-Inszenierungen, Architektur oder Orte, die Berlin speziell machen. Das Angebot richtet sich an Teilnehmer, die bereits Grundkenntnisse besitzen und ihren technischen Kenntnisstand und ihre künstlerische Vision ausbilden wollen“, so Norbert Wiesneth.

Finanziert wurde die Gründung mit einem Kredit der Agentur für Arbeit. Eine Ausweitung der Exkursionen in andere Städte sowie ins Ausland sind die nächsten Ziele.

Neu in Berlin Sind Sie Existenzgründer oder kennen jemanden, der sich selbstständig gemacht hat, mailen Sie uns: neuinberlin@morgenpost.de

© Berliner Morgenpost 2019 – Alle Rechte vorbehalten.