Neu in Berlin

Forscherbox führt in Welt der Naturwissenschaften

„Experimentierkind“ heißt die Firma, die Wirtschaftsingenieurin Karolina Cyganek gemeinsam mit den Elektroingenieuren Inna Kübler und Christian Brose im November 2012 in Charlottenburg gründete.

Foto: privat

Sie entwickelten eine Forscherkiste für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren, die jeden Monat neu erscheint und für einzelne Monate oder als Abonnement nach Hause geliefert wird.

„Eine Exploribox enthält zu zwei naturwissenschaftlichen Themen Materialien und Anleitungen für bis zu zwölf Experimente“, sagt die 29-jährige Karolina Cyganek.

25.000 Euro haben die Gründer in ihre Firma investiert, sieben Mitarbeiter beschäftigt.

„Wir wollen viele Kinder für die Welt der Wissenschaften begeistern und entwickeln gerade eine Exploribox für Schulklassen“, so Cyganek.