Neu in Berlin

Historische Fotografien aus den 30er-Jahren

„Time Tunnel Images“ vertreibt limitierte Foto-Editionen bedeutender Fotografen und bietet dazu Fakten und Hintergründe. Ziel ist die Marktführerschaft für historische Fotografie in Deutschland.

Foto: Mascha Lohe / privat

"Time Tunnel Images" heißt das im April 2012 in Kreuzberg gegründete Unternehmen, das limitierte und offene Foto-Editionen bedeutender Fotografen und Archive vertreibt (www.time-tunnel-images.de). "Ich verkaufe hochwertige Fine-Art-Prints wie Frauenporträts aus den 30er-Jahren der Fotografin Yva oder Wirtschaftswunderbilder von Jupp Darchinger", sagt Gründer und promovierte Lektor Stefan Pegatzky, 47.

Eine freie Mitarbeiterin liefert zu den Prints Fakten und Hintergründe. Finanziert wurde die Gründung mit einem KfW-Kredit. Ziel ist die Marktführerschaft für historische Fotografie in Deutschland.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.