Vandalismus

Autoscheiben von AfD-Politikerin von Storch zertrümmert

Unbekannte haben das Auto von AfD-Bundestagskandidatin Beatrix von Storch schwer beschädigt. In dem Wagen lagen Plakate ihrer Partei.

Das Auto der Berliner AfD-Bundestagskandidatin Beatrix von Storch ist von Unbekannten beschädigt worden. Die Täter hätten die Scheiben des Wagens in Berlin-Mitte eingeschlagen, teilte die Partei Alternative für Deutschland (AfD) mit. Der Schaden sei am Donnerstagvormittag entdeckt worden.

Nach Angaben der Polizei wurde gemeldet, dass die Scheiben eines Autos zertrümmert wurden, in dem Plakate der Partei lagen. Der Staatsschutz ermittele. Von Storch kandidiert auf Platz zwei der Berliner Landesliste der AfD für den Bundestag.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.