O2 World

Depeche Mode in Berlin 2013 – Infos zu Konzerten & Karten

Depeche Mode in Berlin: Am 25. und 27. November 2013 tritt die Band in der O2 World auf. Die Gigs sind ausverkauft. Wir verraten, wie Sie an Tickets kommen.

Depeche Mode und Berlin – das passt einfach zusammen. Bereits in den 1980er-Jahren nahmen Depeche Mode in Berlin Lieder auf und gaben Konzerte. Und am 25. und 27. November 2013 kommt die Synthie-Band wieder in die Hauptstadt: In der 02 World geben Dave Gahan und Co. gleich zwei Konzerte.

Nach einem begeisternden Open-Air-Auftritt am 9. Juni 2013 im Olympiastadion sind die Erwartungen der Depeche-Mode-Fans hoch. Deshalb ist es beinahe obligatorisch, dass beide November-Konzerte ausverkauft sind.

Preise für Depeche-Mode-Konzerte im Internet

Tickets für die Gigs in der O2 World sind im offiziellen Verkauf nicht mehr erhältlich. Deshalb blüht im Internet der Handel mit bereits erworbenen Karten. Bei viagogo wird ein Ticket ab 80 Euro angeboten, die teuersten Angebote übersteigen die 500-Euro-Grenze.

Ähnlich liegen die Preise beim Auktionshaus eBay: Hier beginnen die Sofort-Kauf-Angebote für ein Ticket bei rund 110 Euro.

Auch wenn man mit Glück bei eBay-Kleinanzeigen etwas weniger für eine Karte bezahlen muss: Eine teure Angelegenheit werden die Konzerte in der O2 World für Depeche-Mode-Fans, die bisher noch kein Ticket haben, allemal.

Neues Depeche-Mode-Album „Delta Machine“

Die treue Berliner Anhängerschaft dürfte dies jedoch nicht davon abhalten, zu Tausenden in die O2 World zu strömen. Immerhin haben Depeche Mode ihr neues Album „Delta Machine“ mit im Gepäck. Der Langspieler erschien im März 2013 und erreichte die Spitzenposition der deutschen Album-Charts.

Sänger Gahan ist von der neuen Platte voll überzeugt: „Das neue Album begeistert mich und ich freue mich sehr, endlich wieder auf Tour zu sein.“

In der O2 World wird die Band deshalb sehr wahrscheinlich die erste „Delta Machine“-Single „Heaven“ spielen, die in den ersten Wochen Rang zwei der Single-Charts erreichte.

Setlists bei Depeche-Mode-Konzerten sind gespickt mit Hits

Neben Stücken von der aktuellen Platte dürfen sich die Berliner Konzertbesucher natürlich auch auf Depeche-Mode-Klassiker wie „People Are People“, „Never Let Me Down Again“ oder „Dream On“ freuen.

Natürlich wird auch das legendäre „Just Can’t Get Enough“ nicht auf dem Setlist fehlen, mit dem Depeche Mode sich im Juni aus Berlin verabschiedeten.

Im Regen stehen wie im Olympiastadion werden die Musikfreunde bei den Konzerten in der überdachten O2 World ganz sicher nicht.