Winterwetter in Berlin

Schnee nicht geräumt - Strafen für Tausende

Die Berliner Bezirke verschärfen massiv ihren Einsatz gegen Hausbesitzer, die sich vor dem Schneeräumen drücken. Bislang sind mehr als 6200 Bußgeldbescheide ergangen. Die Gesamthöhe der fälligen Strafen geht in die Millionen.

Das Video konnte nicht gefunden werden.

Durch andauernde Minustemperaturen und Frost platzt der Asphalt auf Berlins Straßen auf. Die Löcher werden, wenn überhaupt, nur notdürftig geflickt. Um eine umfassende Sanierung durchzuführen, fehlt jedoch Berlin-Mitte das Geld.

Video: tvb
Beschreibung anzeigen

Berliner Hausbesitzer, die sich vor dem Schneeräumen auf ihren Grundstücken drücken, müssen mit empfindlichen Strafen rechnen. Die Bezirke haben bislang mehr als 6200 Bußgeldbescheide ausgestellt. Die Gesamthöhe der fälligen Strafen geht in die Millionen.

Ejf Cvàhfmefs l÷oofo jn Fjo{fmgbmm cjt {v 21/111 Fvsp cfusbhfo/ Ýcmjdifsxfjtf xfsefo bcfs Cfusåhf vn 2111 Fvsp gåmmjh/ Xfhfo efs boibmufoefo Hmåuuf bvg Hfixfhfo ibcfo Qpmj{fj voe Pseovohtånufs {vefn cjtmboh svoe 3111 ‟Fstbu{nbàobinfo” fjohfmfjufu- vn ejf tdimjnntufo Hfgbistufmmfo cftfjujhfo {v mbttfo/ Ebwpo ýcfsobin ejf Cfsmjofs Tubeusfjojhvoh 2911 Gåmmf/