Anzeige

Experten im Fokus

Anzeige
Steuerberater

Persönliche Beratung in Steuerangelegenheiten

Nicht nur eine Nummer: In der Steuerkanzlei von Andreas Kerkmann steht die individuelle Betreuung der Mandanten bei Buchhaltung, Steuererklärung und Unternehmensplanung an erster Stelle.

Von papierlosen Abrechnungen bis zu eingescannten Quittungen: „Die Digitalisierung schreitet auch im Steuerwesen immer weiter voran“, sagt Steuerberater Andreas Kerkmann. Der 45-Jährige ist mit seiner Zehlendorfer Steuerkanzlei gut darauf vorbereitet. Mit seinem Mandantenportal läuft die Lohnbuchhaltung schon fast vollständig papierlos. „Dort wird eigentlich nichts mehr ausgedruckt. Neben dem Zugang meiner Mandanten gibt es auch für die angestellten Arbeitnehmer einen Zugriff auf ihre Daten. Neben der Papierersparnis lässt sich damit Vieles auch schneller abwickeln“, erklärt Kerkmann. Die moderne Technik wird sich in Zukunft immer weiter durchsetzen. Schon jetzt bietet Kerkmann seinen Mandanten auch an, ihre Steuerangelegenheiten mit einer Smartphone-App zu erledigen. Diese bietet neben der Datenübertragung an den Steuerberater und einer Schnellübersicht auch eine Foto-Funktion, um Belege zu digitalisieren. „Ein Handwerker kann damit sofort die Tankquittung erfassen, die für seine Steuererklärung notwendig ist“, so Kerkmann.

Neben der modernen Technik setzt Andreas Kerkmann, der die Kanzlei von seinem verstorbenen Vater übernommen hat, auf den persönlichen Kontakt zu seinen Mandanten. „Wir sind eine familiär geführte Kanzlei und haben seit jeher besonderen Wert auf den engen Kontakt zu unseren Kunden gelegt“, sagt er. Ein klarer Vorteil für seine Mandanten, für die Kerkmann die klassischen Tätigkeiten wie Steuererklärungen, Jahresabschlüsse, Finanz- und Lohnbuchhaltung anbietet: „Durch den persönlichen Kontakt ergeben sich ganz andere Möglichkeiten, mal nachzufragen, Details zu besprechen, besondere Hinweise zu geben oder auf Konflikte aufmerksam zu machen.“ Die Mandanten werden in der Regel von einem einzigen Sachbearbeiter betreut, der aber bei Problemen auch auf den Sachverstand der anderen Mitarbeiter des Büros zurückgreifen kann. Ohnehin genügt jede Steuererklärung, die die Steuerkanzlei Kerkmann verlässt, höchsten Anforderungen: „Wir haben dafür eine strenge interne Kontrolle“, erklärt Kerkmann.

Für Unternehmen bietet Kerkmann mit seinem Team, für das er gerade einen neuen Lohnbuchhalter oder eine Lohnbuchhalterin sucht, auch eine komplette Planung für die Zukunft an. „Nach individuellen Wünschen und aufgrund von Erfahrungswerten planen wird den Erfolg für die nächsten Jahre des Unternehmens“, so Kerkmann. Während der vereinbarten Zeit überwacht der Steuerberater mit einem Controlling die vorgesehenen und tatsächlichen Werte. Neugründungen von Unternehmen berät Kerkmann bei der Wahl der Rechtsform und der Finanzierung sowie bei der Aufstellung von Umsatzschätzungen, der Kostenstruktur und dem Kapitalbedarf.

Für Unternehmen sind die Dienste eines Steuerberaters im fast schon sprichwörtlich dichten deutschen Steuergesetz-Dickicht im Prinzip unverzichtbar: „Sich in der gerade aktuellen Gesetzeslage auszukennen, gelingt eigentlich nur Profis. Hier auf den Sachverstand eines Steuerberaters zu verzichten, bedeutet fast immer Geld zu verlieren oder zu verschenken“, sagt Andreas Kerkmann.

Wir freuen uns auf Sie unter:

 

 

Kontakt

 

 

Steuerberater Andreas Kerkmann

Ludwigsfelder Str. 14

14165 Berlin

Tel: 030 801 73 35

kerkmann@buero-kerkmann.de

buero-kerkmann.de

Schwerpunkte

 

Gründungsberatung

Steuer

Eigentumsförderung

 

Bürozeiten

Mo. - Fr.: 08:00 - 17:30 Uhr