Anzeige
Video

Kompost selbst anlegen

Kompost selbst anlegen

Kompost selbst anlegen

Beschreibung anzeigen

Kaffeesatz, Teebeutel, Bananenschalen und andere Obst- und Gemüseabfälle sind für die Tonne viel zu schade. Denn aus Bio-Abfällen lässt sich mit ein wenig Geduld ökologisch sinnvoller und dazu kostenloser Dünger machen – für die Gartenerde ein echter Mehrwert! Alles, was man dazu braucht, ist ein gut angelegter Kompost. Wie das geht und worauf geachtet werden muss, zeigen Euch die beiden Spreegärtner Marc und Thomas.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.