Anzeige
Berliner Originale

Jubiläumsangebote bei Primus Küchen

Miele-Haushaltsgeräte gibt es bereits seit 120 Jahren. Primus Küchen wirbt zum Jubiläum mit Preisvorteilen.

Fällt auf: das Miele Center von Primus Küchen am Wittenbergplatz.

Fällt auf: das Miele Center von Primus Küchen am Wittenbergplatz.

Foto: Christian Kielmann

Wie heißt es so schön: „Es dauert Jahre, Vertrauen aufzubauen. Aber es braucht nur Sekunden, um es zu zerstören.“ Vertrauen hat Miele mit Haushaltsgeräten seit nunmehr 120 Jahren aufgebaut. Ein Teil der Unternehmensgeschichte spielt auch am Wittenbergplatz. Bereits im Jahr 1927 gründete der westfälische Familienbetrieb eine Niederlassung in der prosperierenden Hauptstadt. Seit 1938 – unterbrochen durch Bombenzerstörung im Jahr 1945 bis zum Wiederaufbau 1967 – befindet sich diese an der Ansbacher Straße 22. Zwar nicht mehr als Niederlassung, aber alles steht bei Marco Lettmann und seinem Team von Primus Küchen und Hausgeräte im Zeichen des Qualitätsversprechens von Miele.

Aktionen zum Miele-Jubiläum

„Unser Standort am Wittenbergplatz war schon immer super“, sagt Marco Lettmann und freut sich. „Und die letzten Jahre ist es noch besser geworden.“ Rund um Tauentzien und Kurfürstendamm gibt es quasi keinen Leerstand. Und in diesem Umfeld achten die Menschen auf Qualität zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Pünktlich zum 120. Geburtstag bietet Miele noch bis zum 31. Dezember zahlreiche Aktionen an. Beim Kauf eines sogenannten Jubiläumsgeräts verlängert sich das Rückgaberecht auf 120 Tage. Womöglich gestaltet sich der Alltag mit den Produkten so komfortabel, dass man sich gar nicht wieder trennen möchte – aber man könnte.

Cashback und Zubehör

Gleichfalls bis Ende des Jahres läuft die Cashback-Aktion: Wer sich für eines der Aktionsgeräte, die unter dem Slogan „Innovationen, die faszinieren“ stehen, entscheidet, erhält bis zu 100 Euro Innovationsbonus. Und es gibt weitere Extras: Bei Waschmaschinen mit dem „TwinDos“-Verfahren gibt es noch einen Halbjahresvorrat an Waschmittel im Wert von 80 Euro geschenkt. Und auch das Reinigungsmittel erhält man beim Kauf einer Spülmaschine für ein halbes Jahr kostenlos dazu – und kann sicher sein, dass nichts davon verschwendet wird. Die Geschirrspüler von Miele dosieren immer die optimale Menge an Reinigungsmittel.

Gute Beratung

Das Team von Primus Küchen im Miele-Center berät Sie zu den Jubiläumsaktionen gerne und ausführlich. Und Marco Lettmann verspricht: „Als Miele-Spezial-Vertragshändler können wir einen besonders guten Service anbieten.“

Innovationen hält Miele aber nicht nur rund um das Kochen, Backen und Waschen bereit. Gerade wurde der kabellose Handstaubsauger Triflex vorgestellt. Seine intelligente Bürste erkennt automatisch die Art des Bodenbelags. Saugt man etwa auf Teppichboden, erhöht sie automatisch die Leistung. Dabei ist der Triflex durch sein geringes Gewicht und das Design besonders handlich. Sein Akku hält zwei Stunden, und einen Wechselakku gibt es dazu.

Miele -Geräte in Aktion

Auch wenn die Außenfassade von Primus keine Zweifel daran lässt, dass auf Produkten der Marke Miele das Hauptaugenmerk liegt, gibt es noch viel mehr zu entdecken. Auf zwei Etagen befindet sich ein großes Küchenstudio, in dem man sich von unterschiedlichsten Stilen, Innovationen und Modellen inspirieren und sich Miele-Geräte in Aktion vorführen lassen kann. Die Mitarbeiter bei Primus planen gerne nach Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen und, angepasst an Ihre privaten Räumlichkeiten, Ihre neue Küche.

Individuelle Küchen-Lösungen

Marco Lettmann weist auch auf einen typischen Fall für Berlin hin: In Altbauwohnungen sind die Küchen oft sehr eng. „Da müssen wir kleinste Räume ausstatten, was mit der richtigen Planung aber kein Problem ist.“ Für wen es nicht gleich eine neue Küche sein muss, dem kann auch mit einer Modernisierung der eigenen Küche geholfen werden. Sei es mit Geräten – vom Einbaukaffeevollautomaten bis hin zum Backofen mit Dampfgarfunktion, lässt sich die Küche mit Hightech ergänzen – oder einer neuen Arbeitsplatte, die die alte Küche wieder auffrischen kann.

Abverkauf der Musterküchen

Zum Ende des Jahres stehen bei Primus Küchen aber nicht nur die Haushaltsgeräte im Fokus. „Bis Ende Dezember läuft auch unser Abverkauf der Musterküchen“, so der Geschäftsführer. Bis zu 70 Prozent Nachlass gibt es auf Küchen von Primus und Warendorf. Dabei stehen die Primus Küchen für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, während die Marke Warendorf im Highend-Bereich angesiedelt ist. Das Herzstück einer Warendorf- Küche bildet der patentierte Faltkorpus. Er wird aus einem Stück gefertigt und hochwertig verleimt. Die Liebe zum Detail zeigt sich in der exakten Arbeitsweise der Warendorf-Manufaktur: Oberflächen nach Wunsch, ein Spaltmaß von vier Millimetern, höchste Lackqualität und grenzenlose Farbauswahl. So verkörpern die Küchen die Werte des Miele Centers: „Zuverlässigkeit, Qualität und Wertbeständigkeit.“

Die Vorteile


  • Jubiläumsangebote
  • Cashback-Aktionen und weitere Extras auf Miele-Geräte
  • Abverkauf - Die Küchen-Ausstellung wird umgebaut. Deswegen gibt es bis zu 70 Prozent Rabatt auf Musterküchen

Kontakt


PRIMUS Küchen und Hausgeräte GmbH im Miele Center am Wittenbergplatz
Ansbacher Straße 22
Schöneberg

Tel. 030/210 15 50
www.miele-primus.de