Herr über 5,5 Milliarden Euro: Tim Albrecht
18.04.2015
Fondsmanager

"Wir sind die Langweiler"

Tim Albrecht ist so etwas wie der Popstar der Fondsbranche. Er verwaltet 5,5 Milliarden Euro. Doch erfolgreiche Entscheidungen haben bei ihm noch nie einen Rausch ausgelöst. Von Frédéric Schwilden mehr...


Ist bald Wilma Mankiller auf dem 20-Dollar-Schein zu sehen?
17.04.15
Scheinwelt

Schmückt bald eine Frau den 20-Dollar-Schein?

Als eines der letzten Länder der Welt zeigt die USA auf ihren Banknoten keine einzige Frau. Eine Kampagne will das ändern und führt eine Abstimmung durch. Dran glauben müsste ein berühmter Mann. mehr...


Der Computer setzt aus vielen Tausend Einzeldaten ein Bild des künftigen Schuldners zusammen
17.04.15
"Big-Data-Scoring"

Gegen Kreditech ist die Schufa ein Schuljunge

Wer sich über die Datensammler der Schufa aufregt, kennt Firmen wie Kreditech nicht. Sie werten Tausende Informationen aus. Selbst das Verhalten der Facebook-Freunde beeinflusst die Kreditwürdigkeit. mehr...


Eleanor Roosevelt
17.04.15
Feminismus

Schmückt bald eine Frau den 20-Dollar-Schein?

Schluss mit Männerdominanz, dachte sich eine US-Initiative und setzte sich für ein weibliches Abbild auf dem amerikanischen 20-Dollar-Schein ein. Die Idee hat es bis zu einem Gesetzentwurf gebracht. mehr...


Anteil des Tourismus am Bruttoinlandsprodukt
16.04.15
Schwacher Euro

Let's go Europe! So billig war's dort lange nicht

Urlaub in Europa ist günstig wie selten – zumindest wenn man von außerhalb der Euro-Zone anreist. So viele Asiaten wie nie besuchen 2015 wohl Europa. Diese Länder und Firmen profitieren am meisten. mehr...


Starinvestor Peter Thiel in seinem Büro in San Francisco
16.04.15
Banking der Zukunft

Paypal-Gründer steigt bei deutschem Start-up ein

Der Milliardär Peter Thiel engagiert sich bei dem Berliner Girokontoanbieter Number26. Der gebürtige Deutsche investiert normalerweise im Silicon Valley. Dort gebe es nicht so viel Angst vor Erfolg. mehr...


 Ein Lasergerät misst in Stuttgart die Geschwindigkeit
16.04.15
Zu schnell gefahren

Das sollten Sie tun, wenn Sie geblitzt wurden

Die Polizei startet am Donnerstag europaweit einen Blitzmarathon. Das heißt: Geschwindigkeitskontrollen an jeder Ecke. Autofahrer sollten langsam fahren – und wenn mal erwischt, keine Ausreden suchen. mehr...


Draghis Geldpolitik bleibt nicht ohne Folgen: Ein großer Teil der deutschen Staatsanleihen weist inzwischen negative Renditen auf
16.04.15
Geldpolitik

Draghi ignoriert die europäische Spekulationsblase

71 Prozent der deutschen Staatsleihen werfen keine Rendite mehr ab. Investoren müssen sogar drauflegen. Ein untrügliches Zeichen für eine Spekulationsblase. Doch der EZB-Präsident beschwichtigt. mehr...

A woman disrupts a press conference by Mario Draghi, President of the European Central Bank, (ECB) following a meeting of the Governing Council ain Frankfurt / Main, Germany, on April 15, 2015. AFP PHOTO / DANIEL ROLAND
15.04.15
EZB-Entscheidung

Aktivistin wirbelt EZB-Veranstaltung durcheinander

Die EZB hält Kurs und die Zinsen im Euro-Raum auf Rekordtief. Das war erwartet worden. Völlig unerwartet hingegen war der Auftritt einer Aktivisten auf der Pressekonferenz der Notenbank. mehr...


Autos parken auf der Fläche eines Gebrauchtwagenhändlers
15.04.15
BGH-Entscheidung

Kann man kaputte Gebrauchtwagen zurückgeben?

Ein Gebrauchtwagenhändler hat einer Frau einen Opel mit neuem TÜV angedreht. Die Klägerin schaffte mit dem Auto aber noch nicht mal die Heimfahrt. Nun haben die Richter am BGH ein Urteil gefällt. mehr...


Der Lebensunterhalt, der dem Unterhaltspflichtigen selbst zusteht, wurde angehoben
15.04.15
Pflege-Falle

So riskieren Eltern die Existenz ihrer Kinder

Die Deutschen werden immer älter, aber auch immer pflegebedürftiger. Die Kinder der kranken Eltern sind bislang am wenigsten auf dieses Problem vorbereitet. Das sollten sie schnell ändern. mehr...


Der starke Dollar lässt Nationen auf- und absteigen
15.04.15
Neue Weltordnung

Dollar-Aufstieg wirft Wohlstand vieler Länder zurück

Die USA setzten wieder auf die Stärke ihrer Währung: Das hat Konsequenzen für andere Länder. Die Aufwertung lässt schwächere Ökonomien deutlich abrutschen. Selbst Industriestaaten haben zu kämpfen. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top Finanzen Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


Würde sich die neue Idee durchsetzen, hätten klassische Parkuhren wie diese endgültig ausgedient
14.04.15
XXL-Parkplätze

Das Problem mit höheren Parkgebühren für große Autos

Je größer das Auto, desto teurer der Parkplatz. Diese Idee wurde in Berlin von Verkehrsplanern vorgeschlagen. Schon melden sich Kritiker wie der ADAC vehement zu Wort. Doch es gibt auch Befürworter. mehr...


Der Vorstandsvorsitzende des Autovermieters Sixt, Erich Sixt, sieht noch großes Wachstumspotenzial im Leasinggeschäft
14.04.15
Autos

Sixt bringt Leasing-Geschäft an die Börse

Mehr als jedes dritte Fahrzeug wird geleast. Deutschlands größter Autovermieter Sixt möchte auch auf dem Markt für Privatkunden zu einem großen Mitspieler werden. Dabei helfen sollen Aktionäre. mehr...

DWO_FI_Finanztest_Pflege_as__Teaser.jpg
14.04.15
"Finanztest"

Fünf Antworten auf das Pflegekosten-Dilemma

Die Zeitschrift "Finanztest" hat Pflegetagegeld-Versicherungen geprüft. Ergebnis: Es gibt fünf Gewinner-Angebote und eine große Verlierer-Offerte. Doch die guten Tarife können sich nur wenige leisten. mehr...


Beliebtes Ziel für Spott: Gwyneth Paltrow, 42
14.04.15
Food Bank Challenge

Gwyneth Paltrow lebt jetzt von Lebensmittelmarken

Seit Jahren erregt die Schauspielerin Gwyneth Paltrow die Verachtung der Öffentlichkeit. Zu schön, zu perfekt, zu privilegiert. Selbst wenn sie was Gutes im Sinn hat, wird sie bestraft. Warum nur? mehr...


Kritischer Moment: Im vergangenen Jahr tauchten sieben von 1000 Gepäckstücken nicht auf dem Gepäckband auf
14.04.15
Gepäckverlust

Das sind Ihre Rechte, wenn der Koffer weg ist

Für Flugreisende ist es eines der größten Dramen: Wenn Koffer verspätet ankommen, beschädigt sind oder gar verloren gehen, ist der Ärger groß. So reagieren Sie richtig, wenn Ihr Gepäck fehlt. mehr...

Top Video

Bei den Atomverhandlungen mit dem Iran hat es eine Einigung gegeben. Die Unterhändler der fünf UN-Vetomächte, Deutschland und Teheran haben sich auf Eckpunkte für eine Vereinbarung geeinigt.mehr »

Top Bilder
"Welt"-Telefonaktion

Diese Finanzexperten helfen Ihnen weiter

Grafik des Tages

Fernsehen ist das beliebteste Werbemedium

Knäbel ist weg

Der HSV verschliss 13 Trainer in 14 Jahren

Aktien

37 Milliarden Euro für Dax-Aktionäre

Weitere Nachrichten aus "Finanzen"

EZB-Chef Mario Draghi nimmt einen Kursverfall des Euro an den Devisenmärkten in Kauf. Der „Magier der Märkte“ verfolgt übergeordnete Ziele

Europas Traum von der Weltwährung ist geplatzt

Von Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz

Eigentlich müsste der Euro bei 1,60 US-Dollar stehen, um der enormen ökonomischen Stärke Deutschlands gerecht zu werden. In Wahrheit notiert er nur knapp über der Parität. Dahinter steckt Kalkül. mehr...

14.04.2015

Die private Anmietung von Zimmern oder Ferienwohnungen kann für Urlauber auch Probleme mit sich bringen, wenn sie kurzfristig absagen müssen

Mit diesem Trick umgehen Sie die Stornokosten

Ferienwohnungen sind bei den Deutschen beliebt. Will man eine Buchung jedoch stornieren, muss man häufig mit hohen Kosten rechnen. Doch Verbraucher können sich dagegen wehren. mehr...

13.04.2015

Die Ex-First-Lady, Ex-Senatorin, Ex-Kandidatin und Ex-Außenministerin Hillary Clinton wagt einen neuen Aufbruch

Wie Hillary Clinton die Amerikaner überraschen will

Von Clemens Wergin, Washington

Mit ihrer Kandidatur für die Präsidentenwahl 2016 hat Hillary Clinton offiziell gemacht, was jeder erwartete. Ihre größte Herausforderung beginnt jetzt: Sie muss eine neue Ausstrahlung entwickeln. mehr...

12.04.2015

Kunden in einer Bankfiliale: Manche brauchen sie aber gar nicht mehr

Welche Bank am besten zu Ihnen passt

Von Anne Kunz und Karsten Seibel

Persönliches Gespräch mit dem Berater? Kostenlose Kreditkarte? Sozial engagiert? Ein Bankkunde hat die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichen Instituten – je nachdem, wie er tickt. Ein Überblick. mehr...

12.04.2015

16 Prozent der Deutschen leiden dem Institut für Demoskopie Allensbach zufolge unter Flugangst. Immerhin jeder fünfte fühlt sich unwohl, wenn er ein Flugzeug besteigt

Wie viel Angst haben wir wirklich vor dem Fliegen?

Von Maria Menzel

Nach dem Absturz von Germanwings-Flug 4U9525 weigerten sich einige Crews und Passagiere, ihre Flüge anzutreten – einige wenige. Für die meisten aber ändert sich nach dem Absturz nichts. Oder? mehr...

11.04.2015

Sprachen kann man in der Uni-Bibliothek lernen – heutzutage entscheiden sich aber viele für das Pauken per App

Fremdsprachen-Apps werden auch zur Singlebörse

Von Marvin Milatz

Statt an der Abendschule Futur zwei und Konditional zu büffeln, lösen Sprachschüler heute mit Apps Grammatikrätsel. Nicht jeder fährt gut damit, aber zumindest eines ist es oft: unterhaltsam. mehr...

11.04.2015

Die Sparpläne verschiedener Banken

Das ist der clevere Sparplan für alle Aktien-Muffel

Von Karsten Seibel

Der Dax springt von Rekord zu Rekord. Ein Großteil der deutschen Sparer scheut den Aktienkauf und verzichtet damit auf Kursgewinne. Doch es gibt auch risikoärmere Alternativen für Anleger. mehr...

11.04.2015

Auf dem Balkon oder im Garten müssen Mieter stets Rücksicht auf die Nachbarn nehmen. Ab 22.00 Uhr gilt Nachtruhe

Was Mietern erlaubt ist. Und was nicht

Sobald die ersten Sonnenstrahlen nach draußen locken, geht es los. Ob Grillen, Sich-auf-dem-Balkon-Sonnen oder Gärtnern. Was Mietern dabei erlaubt ist, haben Gerichte über die Jahre genau definiert. mehr...

10.04.2015

Dividendenausschüttungen des HDax

Aktionären winkt ein doppelter Dividenden-Regen

Von Frank Stocker

Schon in diesen Jahr werden die größten deutschen Börsenfirmen mit 37 Milliarden Euro einen der größten Dividenden-Summen der Geschichte ausschütten. 2016 dürfte es noch mehr Geld werden. mehr...

10.04.2015

Der Rasen braucht viel Pflege – gerade jetzt im Frühjahr

Die 7 wichtigsten Tipps für einen schönen Rasen

Von Norbert Schwaldt

Der Rasen ist die Visitenkarte des Grundstücksbesitzers und der Stolz des Hobbygärtners: Hier zeigen sich Fleiß oder Faulheit. Jetzt steht der Frühling vor der Tür – Zeit zum Handeln. mehr...

10.04.2015

Gestochener Torf, der zum Trocknen aufgereiht ist

Die schädliche Verteufelung des Torfstechens

Von Steffen Fründt

Erde ist zu einem fragilen Hightechprodukt geworden. Doch der wichtigste Bestandteil ist noch immer ein Naturprodukt: Torf. Genau wird der Branche zum Verhängnis. Denn der Abbau soll verboten werden. mehr...

10.04.2015

Dollar und Euro

USA finden deutsche Exportstärke besorgniserregend

Die US-Regierung hat Deutschland davor gewarnt, sich auf seinem vom schwachen Euro befeuerten Exporterfolg auszuruhen. Stattdessen solle die Bundesregierung mehr Geld ausgeben. mehr...

10.04.2015
Krim

Warum die Russen lieber im eigenen Land urlauben

Von Eduard Steiner

Wirtschaftskrise, Sanktionen, weltweite Kritik – da bleiben die Russen lieber zu Hause. Manche Staatsbeamten haben sogar Ausreiseverbot. Nur ein Ziel im Ausland scheint die Reichen noch zu reizen. mehr...

10.04.2015

Brücke mit Weltruf: Die Firth Bridge in Schottland ziert jetzt eine neue Fünf-Pfund-Note

Schottland baut Brücken mit neuer Pfundnote

Von Frank Stocker

Schottische Pfund sind eine Besonderheit. Auch deshalb dürfen die Banken auf ihnen abbilden, was sie wollen. Zum Jubiläum eine weltberühmte Brücke. Aber Vorsicht: Es besteht Verwechslungsgefahr. mehr...

10.04.2015

Eine Lieferbox wartet vor der Tür

Was die neuen Lieferbox-Anbieter wirklich taugen

Von Klara Walk

Nach Hause kommen – und der Online-Einkauf wartet schon vor der Wohnungstür. Immer mehr Anbieter versprechen das, mit Lieferboxen. Doch nicht alle sind etwas für Mieter. Für die gelten strenge Regeln. mehr...

09.04.2015

Die deutschen Sparer haben seit 2010 in jedem Jahr mehr Geld durch die niedrigen Zinsen verloren

Nullzinspolitik kostet jeden Deutschen 1400 Euro

Von Frank Stocker

Seit 2010 haben die Deutschen durch die niedrigen Zinsen bereits rund 112 Milliarden Euro eingebüßt. 2015 kommen noch einmal 71 Milliarden dazu. Daran sind die Sparer zum Teil aber auch selbst schuld. mehr...

09.04.2015

Seit 1998 erlebte der Tech-Index nur nach der Jahrtausendwende und 2008 deutliche Einbrüche

Warum sich Tech-Aktien immer noch lohnen können

Von Daniel Eckert und Frank Stocker

Die US-Börse Nasdaq steht fast so hoch wie im März 2000 auf dem Gipfel der Internet-Euphorie. Manche warnen vor einer Überhitzung des Marktes. Die meisten Experten sind gelassener – aus gutem Grund. mehr...

08.04.2015

In München und Frankfurt/Main sind die Stellplätze besonders teuer

Parkhäuser in Metropolen sind echte Goldgruben

Von Richard Haimann

In deutschen Großstädten gibt es zwar viele kostenfreie Stellflächen. Doch die sind oft weit entfernt von den Innenstädten. Teure Parkhäuser profitieren von der Faulheit der Besucher – noch. mehr...

08.04.2015

Über Zinsplattformen können Sparer attraktive Angebote im In- und Ausland nutzen

Wer bessere Zinsen will, wird in Bulgarien fündig

Von Karsten Seibel

Auf Portalen im Internet können Sparer bequem Festgeld im Ausland anlegen – zu hohen Zinssätzen. Weltsparen.de hat bislang 300 Millionen Euro vermittelt. Jetzt will das deutsche Start-up expandieren. mehr...

08.04.2015

Carsharing wird in großen Städten immer beliebter. Wie gut die Angebote von Car2Go, DriveNow & Co. sind, zeigt der Test

Car2Go, DriveNow & Co. – Wer passt zu mir?

Von Jan Bruns

Alternative zum eigenen Auto heißt Carsharing: Die flexible Mietangebote per Smartphone wie von DriveNow und Car2Go sind beliebt. Doch der Test von fünf Anbietern zeigt: An einem Ende hakt es doch. mehr...

08.04.2015

LEDs oder Energiesparlampen benötigen rund 80 Prozent weniger Strom

20 Tricks, mit denen Sie Strom und Gas sparen

Dieser Tage erhalten Verbraucher die Rechnung ihres Energieversorgers. Viele sehen sich hohen Nachzahlungen gegenüber. Wer diese Tricks beherzigt, kann den Energieverbrauch effizienter gestalten. mehr...

08.04.2015

Zweigeteiltes Immobilienland

Die zwei Gesichter des deutschen Immobilienbooms

Von Stefan Beutelsbacher und Nando Sommerfeldt

Deutschlands Immobilienmarkt wächst und wächst – allerdings sehr uneinheitlich. Das Preisgefälle zwischen Regionen und Städten ist enorm. Wo es sich lohnt, in Häuser und Wohnungen zu investieren. mehr...

07.04.2015

Trubel am wichtigen U-Bahnhof Berlin Alexanderplatz. In der Hektik lassen die Reisenden schnell mal ein Handy liegen

Weshalb Sie in der Bahn kein Handy finden sollten

Von Kathrin Gotthold

Wer in Bus oder Bahn eine fremde Sache findet, ist – wie sonst auch – zur Anzeige verpflichtet. Allerdings gelten dort besondere Regeln. Mit durchaus negativen Folgen für den ehrlichen Finder. mehr...

07.04.2015

5000 iranische Rial, Vorder- und Rückseite

Banknoten nehmen Abschied vom Atomprogramm

Von Frank Stocker

Auf den Rial-Scheinen prangte bisher ein Atomsymbol. Doch das soll laut der Notenbank in Teheran jetzt verschwinden. Genau wie ein Mohammed-Zitat. Die Motivation dahinter bleibt offen. mehr...

06.04.2015

Ende des Quartals bekommen es Bankkunden schwarz auf weiß, was sie ihre geduldete Kontoüberziehung kostet. Die Zinssätze für einen Dispo-Kredit sind hoch. Doch die Umschuldung zu einem Ratendarlehen ist nicht immer empfehlenswert

Das Leben im Dispo-Zins ist besser als sein Ruf

Von Kathrin Gotthold

Es heißt: Ein Dispo ist nicht für die Ewigkeit. Wer stets in den Miesen ist, sollte in einen Ratenkredit umschulden. Doch die Regel gilt nicht immer. Die richtige Entscheidung hängt vom Charakter ab. mehr...

06.04.2015

Wer kennt nicht den Schreckmoment, wenn das Smartphone herunterfällt. Reparaturdienste lohnen sich aber nicht immer

Die besten Tipps für die Smartphone-Reparatur

Reparaturdienste für Smartphones sind oft nachlässig, langsam und teuer. Manchmal ist sogar eine Neuanschaffung besser. In jedem Fall sollten vorher die persönlichen Daten gesichert werden. mehr...

05.04.2015
DWO_FI_Automiete_sk__Teaser.jpg

Diese drei Regeln muss jeder Mietwagenfahrer kennen

Von Josephine Pabst

Jährlich mieten sich rund 5,5 Millionen Deutsche ein oder mehrere Autos. Was die wenigsten wissen: Mit ein paar Tricks sparen Mietwagenfahrer viel Geld – oder fahren sogar kostenlos. mehr...

04.04.2015

So viel kostet ein Urlaubsdomizil: In Frankreich sind die Mieten für Ferienimmobilien am höchsten

Mieter wollen Ruhe, Meerblick und Internetzugang

Von Norbert Schwaldt

Wem ein Hotelurlaub zu teuer ist, mietet sich ein Ferienhaus. Gefragt sind vor allem kinderfreundliche Objekte an der Ost- und Nordsee. Was die Mieter sonst noch wünschen und was sie zahlen. mehr...

04.04.2015

Nach dem neuesten Tweet von Tesla-Chef Elon Musk gewann das Unternehmen innerhalb weniger Minuten 900 Millionen Dollar an Wert

Das brisante Spiel mit börsenrelevanten Tweets

Von Karsten Seibel

Ein Tweet kann Börsenwerte pushen oder abstürzen lassen. Tesla-Chef Elon Musk nutzt das geradezu virtuos. Banken bedienen sich komplexer Computerprogramme, um relevante Informationen herauszufiltern. mehr...

04.04.2015
President Obama Utah Visit

Diese Hürden muss der Iran-Deal noch überwinden

Von Ansgar Graw, Washington

Nach der Atomvereinbarung mit dem Iran muss US-Präsident Obama seine Kritiker im Kongress überzeugen. Die Republikaner drohen mit weiteren Sanktionen. Und auch Israel lehnt den "gefährlichen" Deal ab. mehr...

03.04.2015
Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin