19.02.13

Mexiko

Superman-Soutane soll die Kirche cooler machen

Der mexikanische Priester Humberto Alvarez hat sich ungewöhnliche Methoden ausgedacht, um die Kirche für junge Leute attraktiver zu machen. Und dazu bekommt er Hilfe von einem Superhelden.

Foto: REUTERS
Superman auf der Soutane, Segnung mit der Wasserpistole: das passt jedoch nicht jedem
Superman auf der Soutane, Segnung mit der Wasserpistole: das passt jedoch nicht jedem

Superman auf der Soutane, Segnung mit der Wasserpistole: Der mexikanische Priester Humberto Alvarez versucht mit Kreativität, Kinder und Jugendliche für die Kirche zu begeistern. Bei Kindergottesdiensten der Pfarrei Ojo de Agua der mexikanischen Stadt Saltillo (Bundestaat Coahuila) trägt der katholische Geistliche Gewänder mit den Comicfiguren Batman, Superman oder Spiderman.

Es gebe Zuspruch, aber auch Kritik an seinem Vorgehen, sagte Alvarez nach mexikanischen Medienberichten. "Es gibt Gruppen, die mich unterstützen, und es gibt Leute, die das ablehnen, weil sie fürchten, dass ich als eine Karikatur wahrgenommen werde."

Der zuständige Bischof von Saltillo, Raul Vera, habe nichts gegen seine ungewöhnliche Praxis einzuwenden. Die Kindergottesdienste erfreuen sich eines regen Zulaufs.

Quelle: KNA/kami
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Genua Havarie-Schiff Costa Concordia beendet letzte…
Geistig verwirrt? 25-Jähriger droht mit Bombe im Flieger
Seuche Ebola-Viren breiten sich in Westafrika aus
Nahost-Konflikt Bewohner in Gaza bergen Tote während Feuerpause
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftPreisvergleichWie man die persönliche Inflationsrate drückt
  2. 2. AuslandGaza-KonfliktUN fordern "bedingungslosen" Waffenstillstand
  3. 3. AuslandFlug MH17Die Angst der Russen in den Niederlanden
  4. 4. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++Libyen droht "katastrophale" Explosion++
  5. 5. WirtschaftSchadenersatzRussland muss 50 Milliarden an Yukos-Aktionäre zahlen
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Hiddencash

Die ungewöhnliche Schatzsuche des Jason Buzi

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote