10.01.13

Fluggesellschaften

Iberia stellt Flüge von und nach Berlin ein

Berlin ist für Iberia nicht mehr interessant. Die Spanier flogen zum letzten Mal auf der Route Madrid-Berlin. Am BER soll es nicht liegen.

Foto: dapd

Iberia-Maschinen heben nicht mehr nach Berlin ab
Iberia-Maschinen heben nicht mehr nach Berlin ab

Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat ihre Flüge nach Berlin eingestellt. Am Donnerstag flog zum letzten Mal eine Maschine des Unternehmens auf der Route zwischen Madrid und dem Berliner Flughafen Tegel. Iberia begründete die Entscheidung damit, dass die Flüge zwischen den Hauptstädten Deutschlands und Spaniens zuletzt nicht mehr rentabel gewesen seien.

Die Einstellung habe nichts mit den Problemen beim Bau des neuen Berliner Großflughafens zu tun, sagte eine Iberia-Sprecherin der Nachrichtenagentur dpa. Iberia hatte seit 1991 Flüge zwischen Madrid und Berlin angeboten und war jahrelang die einzige Gesellschaft gewesen, die direkte Verbindungen zwischen den beiden Hauptstädten unterhielt.

Das Unternehmen, das eine Fusion mit British Airways eingegangen ist, hatte im vorigen Jahr angekündigt, aufgrund finanzieller Verluste sein Streckenangebot zu reduzieren und sich in Zukunft auf rentable Flugrouten zu konzentrieren. Iberia fliegt in Deutschland weiterhin Frankfurt, München und Düsseldorf an.

Quelle: dpa/ap
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Traumpaar Das sind die ersten Hochzeitsfotos der Clooneys
Comeback Captain Kirk und Mr. Spock drehen Werbespot
Bühnen-Foto Kylie Minogue macht das schönste Selfie
Schock-Foto Erschreckend dünnes Model sorgt für Aufschrei
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftGeldpolitikDie Angst vor einer Diktatur der Zentralbank
  2. 2. DeutschlandIS-TerrorDeutsche Behörden ließen Gotteskrieger ziehen
  3. 3. AuslandIS-Vorstoß in KobaniTürkische Bodentruppen gegen IS-Kämpfer?
  4. 4. DeutschlandBettina LimpergTrümmerfrau an der Spitze des Bundesgerichtshofs
  5. 5. PanoramaOdenwaldschuleAuch Lehrerinnen missbrauchten ihre Schüler
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Autobrände

Nacht der Brandanschläge in und um Kreuzberg

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote