07.01.13

Streit mit Fannie Mae

Faule Kredite kosten Bank of America Milliarden

Die Bank of America hatte faule Immobilienkredite mit guter Bonität versehen und an Fannie Mae weiterverkauft. Der Ausgleich kostet 11,6 Milliarden Dollar, das Geldhaus warnt vor einem Gewinneinbruch.

Foto: AFP

Der Handel mit faulen Immobilienkrediten kommt die Bank of America teuer zu stehen
Der Handel mit faulen Immobilienkrediten kommt die Bank of America teuer zu stehen

Die Bank of America hat ihren Streit mit dem staatlichen US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae wegen des Verkaufs fauler Immobilienkredite beigelegt – zum Preis von 11,6 Milliarden Dollar (8,8 Milliarden Euro).

Soviel zahlt die Bank of America dem Hausfinanzierer. Ihr Gewinn vor Steuern im vierten Quartal werde daher beträchtlich schmaler ausfallen, warnte das Geldinstitut.

Die Bank of America zahlt Fannie Mae den Angaben zufolge 3,55 Milliarden Dollar in bar. Für weitere 6,75 Milliarden Dollar übernimmt sie 30.000 Hypothekenkredite von Fannie Mae, bei denen es wahrscheinlich ist, dass die Kunden sie nicht zurückzahlen können.

Faule Kredite mit guter Bonität versehen

Die Kredite wurden zwischen Anfang 2000 und Ende 2008 vergeben. Fannie Mae erklärte, dass die Bank of America in einem separaten Vergleich der Zahlung von 1,3 Milliarden Dollar im Zusammenhang mit Problemen bei der Tilgung von Hypotheken zugestimmt habe.

Die Bank of America und ihre in der Finanzkrise übernommene Tochter Countrywide Financial hatten faule Kredite mit einer guten Bonität versehen und an Fannie Mae und den zweiten staatlichen US-Hypothekenfinanzierer Freddie Mac weiterverkauft.

Ab 2007 hatten in den USA dann immer mehr einkommensschwache US-Hausbesitzer ihre Darlehen wegen steigender Zinsen nicht mehr abzahlen können. Dies löste eine weltweite Krise aus, weil die schlecht abgesicherten Kredite von Bank zu Bank als Geldanlage weitergereicht wurden.

Quelle: AFP/me
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Liebes-Nachhilfe Flirten wie ein Silberrücken
William und Kate Hip-Hop-Crashkurs für die Royals
Chaos Panik in indischer Stadt durch verirrten Leopard
Xbox-One vs PS4 Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen
Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote