08.11.12

Energiekosten

Berliner Gasag senkt zu Jahresbeginn 2013 die Preise

Während viele Energieversorger von steigenden Tarifen sprechen, senkt die Gasag mitten im Winter ihre Gaspreise.

Foto: DAPD
Der Berliner Energiekonzern Gasag senkt seine Gaspreise zum 1. Januar 2013 um gut drei Prozent
Der Berliner Energiekonzern Gasag senkt seine Gaspreise zum 1. Januar 2013 um gut drei Prozent

Der Berliner Energiekonzern Gasag senkt seine Gaspreise zum 1. Januar 2013 um mehr als drei Prozent. Der Preisnachlass werde für die meisten der rund 500.000 Kunden wirksam, sagte Gasag-Sprecher Klaus Haschker am Donnerstag in Berlin.

In der Grundversorgung kostet künftig eine Kilowattstunde 0,238 Cent weniger. Die Preissenkung gilt für alle Gasag-Kunden, die Tarife ohne Festpreis für eine bestimmte Vertragslaufzeit gewählt haben.

Für einen Durchschnittshaushalt mit einem Jahresverbrauch von 12.000 Kilowattstunden ergebe sich eine Ersparnis von 29 Euro pro Jahr. So viel Gas braucht etwa eine Familie, die eine Drei- bis Vierzimmerwohnung beheizt und zudem mit Gas kocht und das Wasser zum Duschen und Baden erwärmt.

Bei einem Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden, typisch für ein Einfamilien-Reihenhaus, fällt die Gasrechnung nach Unternehmensangaben etwa 48 Euro niedriger aus.

Der Grund für die Preissenkung liegt in niedrigeren Einkaufskosten. Die Gasag habe mit ihren Großlieferanten Eon Ruhrgas und GdF Suez neue Konditionen ausgehandelt, die näher am Weltmarktpreis lägen als bei der zuvor vereinbarten Koppelung an den Erdölpreis. Der Preis von frei handelbarem Erdgas ist seit 2008 stark gefallen.

Da die Netzgebühren zum Jahreswechsel steigen, ist bei anderen Gasanbietern auch mit Preiserhöhungen zu rechnen. Änderungen müssen immer sechs Wochen im Voraus den Kunden mitgeteilt werden. Bei der Gasag gab es die jüngste Erhöhung im Februar 2012 – je nach Verbrauch um 7 bis 8 Prozent.

Quelle: dpa/sei
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Mexiko Ist diese Frau der älteste Mensch der Geschichte?
Mexiko Hunderttausende tote Fische machen Fischern Sorgen
Kampf gegen IS USA fliegen tonnenweise Hilfsgüter in den Nordirak
Erdrutsche Hochwasser in China führt zu acht Toten
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareRussland-KriseGegen Putin muss die Nato eine harte Antwort finden
  2. 2. AuslandSteven SotloffIS-Terroristen enthaupten angeblich weiteren Reporter
  3. 3. KulturSchauspieler"James Bond"-Bösewicht Gottfried John ist tot
  4. 4. WirtschaftEuropa am AbgrundIn dieser Krise gerät Deutschland in den Abwärtssog
  5. 5. Webwelt & TechnikRundfunkbeitragGEZ-Verweigerer werden jetzt zwangsangemeldet
Top Bildershows mehr
Bürgermeister-Karriere

Klaus Wowereit und der Abstieg vom Gipfel

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Nina Hagens Tochter

Schauspielerin Cosma Shiva Hagen

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote