Apps der Berliner Morgenpost
05.12.10

Für iPad und iPhone

Testen Sie die neuen Morgenpost-Apps

Mit den neuen Apps der Berliner Morgenpost sind Sie jetzt noch mobiler und schneller auf den Punkt genau informiert – egal ob unterwegs oder gemütlich zu Hause. Mit der Morgenpost-App auf Ihrem iPhone oder iPad wissen Sie immer, was in Berlin und der Welt geschieht.

Entdecken Sie die Berliner Morgenpost als App auf Ihrem iPad oder Ihrem iPhone. Oder testen Sie die Ausgabe als ePaper im iKiosk. Mit den Morgenpost-Apps sind Sie noch unabhängiger und immer punktgenau informiert. Egal, für welches Produkt Sie sich entscheiden: Mit der Berliner Morgenpost wissen Sie immer, was in Ihrer Stadt und der Welt wichtig ist. Testen Sie die neuen Apps kostenlos und unverbindlich 30 Tage lang kostenfrei. Und das bietet Ihnen die Berliner Morgenpost:

Die Morgenpost-HD-App für Ihr iPad

Die iPad-App der Morgenpost bringt Sie mit täglichen Ausgaben auf den neuesten Stand. Die iPad-App der Berliner Morgenpost bietet neben aktuellen Nachrichten auch Videos, Bildergalerien und Grafiken - plus kinderleichte und intuitive Navigation. Und so geht's!

Die Morgenpost-App für Ihr iPhone

Mobil, intuitiv und mit Spaß zu bedienen: Testen die Berliner Morgenpost auf Ihrem iPhone. Sobald es Neuigkeiten gibt, meldet sich die App bei Ihnen – schneller und aktueller geht es nicht. Mit dem Sportticker sind Sie live bei jedem Spiel Ihres Lieblingsvereins dabei. Oder sind Sie Fan einer anderen Sportart? Mit dem Ticker-Angebot der Morgenpost-App kein Problem! Dazu das aktuelle Wetter und die neuesten Polizeimeldungen – immer ganz nah dran an Ihrem Kiez. Und bereits am Abend erhalten sie die Morgenpost-Ausgabe des kommenden Tages als PDF. Erfahren Sie hier mehr!

Die Berliner Morgenpost im iKiosk

Besuchen Sie doch einmal den iKiosk des Verlages Axel Springer im Apple-App-Store. Hier finden Sie auch die ePaper-Ausgabe der Berliner Morgenpost. Die App liefert Ihnen die aktuelle Ausgabe direkt auf Ihr iPad. Und: Die PDF-Zeitung kostet Abonnenten keinen Cent extra. Lesen Sie hier mehr!

Quelle: BMO
Mehr Apps