Chirurg Sergio Canavero
24.05.2015
Medizin

Chirurg will erstmals menschlichen Kopf transplantieren

Der italienische Chirurg Sergio Canavero plant die erste Verpflanzung eines menschlichen Kopfes. der Patient ist ein todkranker Russe. Kritiker äußern medizinische und ethische Bedenken. Von Miriam Schmidt und Ulf Mauder mehr...


Ein kugelförmiges Plankton-Tierchen vom Typ Phronima. Weibchen werden bis zu vier Zentimeter groß, Männchen nur 1,5 Zentimeter.
24.05.15
Plankton

Der geheimnisvolle Superorganismus im Ozean

Die Ozeane leisten einen großen Beitrag zum Wohlbefinden der Menschen. Bislang weiß man aber wenig über die Funktion des Planktons. Nun starten Forscher das größte Sequenzierungsprojekt aller Zeiten. mehr...


Die Beobachtung fliegender Bienen soll für manche Patienten hilfreich sein.
24.05.15
Tierische Helfer

Bienen als Therapeuten für Suchtkranke

Ob Pferde, Hunde oder Meerschweinchen: Tiere können Menschen dabei helfen, Ängste abzubauen. In einer Suchtklinik im Kreis Vechta werden jetzt sogar Bienen als Psychotherapeuten eingesetzt. mehr...


Ist es nicht schön, dass Gesten unsere Gefühle managen, ohne dass wir es merken?
23.05.15
Macken & Marotten

Mit welchen Gesten wir uns selbst beruhigen

Mit dem Stift spielen, auf dem Stuhl rumrutschen, sich am Kopf kratzen, die Nase reiben. Gesten wie diese sehen überflüssig aus, sind es aber nicht. Sie helfen dabei, innere Anspannung zu reduzieren. mehr...


Berliner Forscher schauen dem Internetkätzchen in die Gene
23.05.15
Virales Kätzchen

Forscher wollen DNA von Lil Bub entschlüsseln

Lil Bub ist ein Internetphänomen mit Millionen Fans. Nun interessieren sich auch Wissenschaftler für die Katze. Mit der Sequenzierung ihrer DNA erhoffen sie sich Aufschluss über seltene Mutationen. mehr...


Die computeranimierte Grafik stellt die Galaxie WISE J224607.57-052635.0 dar, die so hell wie 300 Billionen Sonnen scheint. Damit ist sie die bislang hellste, die Astronomen im bekannten Universum aufgespürt haben
23.05.15
Astronomie

Hellste Galaxie strahlt wie 300 Billionen Sonnen

Von der Erde aus gesehen schimmert sie nur schwach. Von Nahem betrachtet aber wäre die Galaxie gleißend hell. Vermutete Ursache: ein Strudel aus heißem Gas in der Mitte des Sternenhaufens. mehr...


Die Sofakissen brauchen eine spezielle Ordnung: Auch darin wurde Carmen Broicher (r.) von ihrer Mutter geprägt
23.05.15
Psychologie

Eltern prägen Werte stärker, als einem lieb ist

Immer fünf Minuten zu früh da und bloß keinen Streit anfangen: Viele Glaubenssätze und Eigenschaften werden stark von den Eltern geprägt. Oft sind einem die Ähnlichkeiten gar nicht bewusst. mehr...


Ein Techniker des britischen Unternehmens ITM Power überprüft in Frankfurt am Main einen Protonen-Austausch-Membran-Elektrolyseur, Kernstück einer Strom-zu-Gas-Demonstrationsanlage. Die innovative Anlage verwandelt Ökostrom in Wasserstoff. Damit wird es möglich, den unregelmäßig anfallenden Strom aus Wind- und Sonnenkraft im kommunalen Gasnetz zu speichern
22.05.15
Innovative Technik

Wie die Elektrolyse die Energiewende retten soll

Nur die erneuerbaren Energien auszubauen, reicht für das Gelingen der Energiewende nicht aus: Stromspeicher sollen das schwankende Angebot von Wind und Sonne ausgleichen. Wohin es in Zukunft geht. mehr...


Wenn sich Mensch und Tier unablässig kratzen, kann das an einem Befall mit Grasmilben liegen. Bei genauem Hinsehen sind sie als orangegelbe Punkte erkennbar. Die Grafik zeigt ihren Lebenszyklus: vom Ei (1) über Larve (2) und Nymphe (3) zum erwachsenen Tier (4)
22.05.15
Parasiten

So prüfen Sie Ihren Garten auf quälende Grasmilben

Sie sind orangegelb, saugen Blut und ernähren sich dann vegetarisch: Grasmilben sind Parasiten, die alles befallen, was vorbeikommt, auch Menschen. Folgen sind beißender Juckreiz und Entzündungen. mehr...

Rom Generalaudienz;  Papst Franziskus I.
22.05.15
Pfingsten 2015

Die Bedeutung von Pfingsten - Warum wir frei haben

Was hat die Zahl 50 mit Pfingsten zu tun? Welche Rolle spielt bei dem christlichen Fest das Sprachenwunder? Und warum gehören zum Fest zwei Feiertage? Die wichtigsten Fragen zu Pfingsten. mehr...


Präsentiert vor einem Topf Basilikum und gesunden Tomaten: Die neue Coca-Cola Life wird mit den Attributen zuckerarm und kalorienarm beworben. Dabei enthält der Softdrink noch immer reichlich Dickmacher
22.05.15
Stevia-Softdrink

Die grüne Coca-Cola ist eine Zuckerbombe

Grün und vermeintlich gesünder kommt die neue Coca-Cola-Sorte daher. Doch eine einzige Halbliterflasche enthält elf Stück Zucker. Von einem kalorienarmen Softdrink kann keine Rede sein. mehr...


Fünf Fakten über die Expedition und ihre Route
22.05.15
Biologie

In den Ozeanen der Welt wimmelt es von Viren

Forscher haben jede Menge Plankton aus den Weltmeeren gefischt. Sie fanden einen schillernd bunten Mikrokosmos von Lebewesen. Die produzieren immerhin die Hälfte der Biomasse der Erde. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top Wissen Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


Der Bericht des Club of Rome warnt vor dem Untergang der Tropenwälder. Für manche Fläche des Regenwaldes wie hier in Brasilien kommt die Warnung zu spät
21.05.15
Club-of-Rome-Bericht

"Wir sind im Begriff, den Regenwald aufzuessen"

Der Club of Rome warnt vor einem prekären Abwärtsspirale: Klimawandel und Agrarindustrie bedrohen die tropischen Regenwälder in ihrem Bestand – und verstärken damit wiederum die Erderwärmung. mehr...


Knochen eines Urzeit-Wolfes, den Forscher auf einer Expedition auf der Taimyrhalbinsel in Sibirien entdeckt haben. Mittels Radiokarbonmethode konnte sein Alter auf circa 27.000 bis 40.000 Jahre eingegrenzt werden
21.05.15
Genom-Vergleich

Mensch ist früher auf den Hund gekommen als bekannt

Es ist schon erstaunlich, welche neuen Erkenntnisse Forscher aus der Analyse einer 35.000 Jahre alten Wolfsrippe gewinnen: Die Beziehung zwischen Hund und Mensch könnte viel älter sein als gedacht. mehr...


Cebrennus rechenbergi ist eine Artistin. Die Spinnenart lebt in Marokko ...
21.05.15
Bizarre Lebewesen

Das sind die zehn skurrilsten neuen Arten

Forscher haben die verrücktesten neu entdeckten Lebewesen gekürt. Dabei geht es nicht nur ums Aussehen, sondern auch um komisches Verhalten. Dieses Jahr: eine Spinne, die auf der Flucht Räder schlägt. mehr...


Wenn Kinder fremde Mütter dabei beobachten, wie sie sich um ihre Babys kümmern, fördert dies ihre Entwicklung auf vielen Ebenen
21.05.15
Zweijährige Studie

"Babywatching" löst Entwicklungssprünge aus

Ob Empathie, Feinfühligkeit oder Sprachentwicklung: Eine ausgefallene Methode stärkt die Entwicklung von Kindern: Psychologen lassen sie dabei zusehen, wie fremde Mütter sich um ihre Babys kümmern. mehr...


Legehennen in einem Mastbetrieb in Niedersachsen
21.05.15
Report

Foodwatch – Auch Bio-Hennen geht es nicht besser

Foodwatch ist sich sicher - die meisten Hennen in Deutschland werden nicht artgerecht gehalten. Federpicken und Kannibalismus seien weit verbreitet. Auch Bio-Betriebe seien betroffen. mehr...

Top Video
"The Bodies of Mothers"Wissen

Sie stillen ihre Babys oder zeigen ihren Babybauch: In dem Buch "The Bodies of Mothers" will die Fotografin Jade Beall Frauen und Mütter in ihrer natürlichen Art und Weise darstellen.mehr »

Top Bilder
Autonomes Fahren

Diese 20 Autos sind bereits Selbstfahrer

Plankton

Winzige Lebewesen in schillernden Farben

Erweiterungen

Das sind die besten Modifikationen für "Sims 4"

Test

Das sind die besten Smartphones

Weitere Nachrichten aus "Wissen"

Wer im restlichen Leben viel Chaos um die Ohren hat, lebt – gesundheitlich betrachtet – ohnehin gefährlich. Sortiertes Essen sorgt da für Ausgleich

Ticke ich richtig, wenn ich mein Essen sortiere?

Von Fanny Jiménez

Sobald Jens am Tisch sitzt, beginnt er zu sortieren: die Kartoffeln nebeneinander, das Gemüse ebenso am Tellerrand wie das Fleisch. In die Mitte kommt der nächste Gabelbissen. Ist das noch normal? mehr...

20.05.2015

Die Vögel in Deutschland sind vom Artenschwund besonders stark betroffen. Sogar Feldlerchen, Kiebitze und Rebhühner sind mittlerweile bedroht. Zu einem großen Teil hat daran die intensive Landwirtschaft Schuld, die den Tieren den Lebensraum raubt

In Deutschland sind selbst "Allerweltsarten" bedroht

Von Elke Silberer

Das Bundesamt für Naturschutz hat den Artenschutz-Report 2015 vorgelegt. Fazit: Der Zustand der biologischen Vielfalt in Deutschland ist dramatisch schlecht. Es muss dringend gehandelt werden. mehr...

20.05.2015
Zhao Bowen versucht die Gene für lange Gesundheit zu entschlüsseln

Wunderkind will Mikrobiom genetisch entschlüsseln

Von Johnny Erling

Der 23-jährige Zhao Bowen gilt als begnadeter Forscher: Als er aber versucht, die menschliche Intelligenz zu entschlüsseln, erntete er vernichtende Kritik. Sein neues Projekt ist ähnlich ambitioniert. mehr...

20.05.2015
Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin