An der Absturzstelle der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen. Den Rettungsteams bleibt nur, die Leichen zu bergen und die Trümmer zu sichern
26.03.2015
Psychologie

Warum Menschen andere mit in den Tod reißen

Die Ermittlungen legen nahe, dass Copilot Andreas L. bewusst 149 Menschen mit in den Tod riss. Diese Form der Selbsttötung ist oft feindselig bis krankhaft paranoid motiviert, sagen Psychologen. Von Fanny Jiménez mehr...


Ein PTB-Forscher hält eine hochreine Siliziumkugel in der Hand: Mit solchen Kugeln wollen Wissenschaftler das Kilogramm neu definieren
26.03.15
Physik

Ein Kilogramm ist ein Kilogramm – von wegen

Der weltweite Wettbewerb um die Neudefinition eines perfekten Kilogramms ist im vollem Gange. An der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig beteiligen sich 50 Mitarbeiter an dem Projek… mehr...


Rauchschwalben (Hirundo rustica) finden immer seltener überlebensnotwendige Nistmöglichkeiten unter Dächern
26.03.15
Gefährdete Tiere

Wehe dem, der Schwalbennester am Haus abschlägt

Seit jeher folgen die Schwalben den Menschen – doch das rächt sich jetzt: Viele dulden die Frühlingsboten nicht mehr an ihren Häusern und in ihren Ställen. Der Grund: Schwalben machen Dreck. mehr...

CERN To Celebrate 60th Anniversary
25.03.15
Cern

Kurzschluss lässt Neustart des LHC scheitern

Der Teufel steckt manchmal im Detail – auch bei der "Weltmaschine": Ein winziger Fehler bringt den Fahrplan zum Neustart des komplett erneuerten Teilchenbeschleunigers LHC gehörig durcheinander. mehr...


Vor oder zurück? Diesmal müssen wir die Uhren eine Stunde vorstellen
25.03.15
Zeitumstellung

Am Sonntag werden die Uhren eine Stunde vorgestellt

Am kommenden Sonntag beginnt die Sommerzeit. Der Tag wird nur 23 Stunden haben. Um 2 Uhr werden die Uhren auf 3 Uhr eine Stunde vorgestellt. Die Zeitumstellung ist umstritten. Fragen und Antworten. mehr...

HANDOUT - Ten Sentinel-1A radar scans acquired between 7 October 2014 and 12 March 2015 were combined to create this image of ground deformation around the city of Naples, which includes the active volcanic areas of Italy's Phlegraean Fields - or Campi Flegrei - and the Vesuvius volcano. Foto: Copernicus data (2015)/ESA/DLR Microwaves and Radar Institute/INGV/e-GEOS/GFZ-SEOM INSARAP study/dpa (ACHTUNG: nur zur redaktionellen Verwednung bei Nennung der Quelle: Foto: ESA/dpa - zu dpa "Satellitenbilder: Supervulkan bei Neapel hebt Boden schwâ°cher" vom 25.03.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
25.03.15
Phlegräische Felder

Supervulkan bei Neapel beunruhigt Forscher

Ein Supervulkan direkt neben der italienischen Millionenstadt Neapel bereitet Forschern Sorgen: Immer wieder hebt und senkt sich die Erde in der Region. Zuletzt um einen halben Zentimeter pro Monat. mehr...

Uhrzeiger zwsicehn 2 Uhr und 3 Uhr
25.03.15
Zeitumstellung

Wie funktionieren eigentlich Funkuhren?

Am kommenden Wochenende beginnt die Sommerzeit – die Nacht ist eine Stunde kürzer. Besitzer sogenannter Funkuhren sind im Vorteil, weil die sich von ganz alleine umstellen. Doch wie passiert das? mehr...


Nicht nur die Lage bestimmt über die Qualität eines Weines
24.03.15
Biologie

Nicht nur der Standort macht Wein einzigartig

Beim Keltern gelangt nicht nur reiner Traubensaft ins Fass. Forscher haben an Weinbergen in den USA nachgesehen, welche Mikroorganismen im Wein landen. Sie machten eine erstaunliche Entdeckung mehr...


Die letzten Wollhaarmammuts sind vor etwa 3500 Jahren ausgestorben
24.03.15
Eiszeit

Forscher pflanzen Mammuterbgut in Elefanten ein

Genforscher wollen Wollhaarmammuts gerne auferstehen lassen. Ein erster Schritt scheint Harvard-Wissenschaftlern nun gelungen zu sein. Sie konnten erste Gene in Elefantenzellen einschleusen. mehr...


Monsteramphibien: Riesensalamander erreichten einst eine Körperlänge von bis zu zwei Metern
24.03.15
Paläontologie

Forscher entdecken Fossilien von Monstersalamander

Er zählte zu den größten Raubtieren seiner Zeit und war so groß wie ein Auto: Metoposaurus algarvensis lebte vor mehr als 200 Millionen Jahren. Forscher fanden seine Überreste im heutigen Portugal. mehr...


Der Golfstrom hat sich Forschern zufolge im Laufe des 20. Jahrhunderts so stark verlangsamt wie seit tausend Jahren nicht. Das kann auch mit der Eisschmelze auf Grönland zu tun haben
24.03.15
Klima

Der Golfstrom wird immer schwächer

Der Golfstrom beeinflusst unser Klima maßgeblich. Doch die Meeresströmung wird immer schwächer, der Nordatlantik kühlt sich ab. Das hat auch Folgen für uns in Europa. mehr...


Asteroideneinschläge ließen die ersten Biomoleküle auf der Erde entstehen – das zumindest behaupten tschechische Wissenschaftler
23.03.15
Australien

Forscher finden Spuren eines Meteoritenkraters

Forscher haben die Spuren des wohl größten Meteoritenkraters auf der Erde entdeckt. Der Fund könnte die Geschichte unseres Planeten umschreiben. Eine exakte Datierung ist jedoch nicht möglich. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top Wissen Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


„Curiosity“ bohrt auf dem Mars – und wird nicht müde, sich bei seiner Arbeit zu fotografieren. Der Rover entdeckte jetzt Hinweise auf Nitrat und eine Erklärung für Marsmikroben
23.03.15
Mars-Rover

"Curiosity" findet Stickstoff im Boden vom Mars

Früher einmal – ganz, ganz früher – könnte der Mars ein Hort des Lebens gewesen sein. Darauf lassen immer mehr Details schließen, die der Rover "Curiosity" zur Erde schickt und auswerten lässt. mehr...


Lichtemittierende Fasern
23.03.15
Innovation

Feine Lichtfasern lassen Shirts künftig leuchten

Ob Shirts, Jacken oder Hosen: Textilien, die leuchten, könnten künftig das Bild der Straße beherrschen. Forscher haben Fasern entwickelt, die sich verweben lassen und gleichzeitig Licht aussenden. mehr...


Das Brainstorming ist der Klassiker beim kreativen Arbeiten. Dabei sagen alle, welche Vorschläge ihnen spontan einfallen, einer notiert sie, hinterher wird ausgewertet
23.03.15
Brainstorming

Sechs Regeln sorgen für sprudelnde Kreativität

Brainstorming kann helfen, wenn die Abteilung nicht weiterweiß: Doch oft machen die Mitarbeiter Fehler. Statt zündender Ideen herrscht Stille. Sechs Regeln helfen der Kreativität auf die Sprünge. mehr...

BMBE24G_Masern_cs.jpg
23.03.15
Infektion

Täglich erkranken zehn Berliner neu an Masern

Berlin bekommt die Masernwelle nicht in den Griff. "Der Ausbruch in Berlin ist beängstigend", sagt ein Experte. Und die Krankheit wird in andere Städte weitergetragen. mehr...


Innovative Technik: Ingenieur Ralf Steeg auf der Versuchsanlage an der Stralauer Allee, die bei Starkregen Schmutzwasser speichert
23.03.15
Innovative Anlage

Dieser Mann will den Berlinern eine saubere Spree schenken

Bei starkem Regen geraten Fäkalien, Medikamente und Abwasser in die Spree. Der Ingenieur Ralf Steeg hat Tanks entwickelt, die den Fluss reinigen sollen. Jetzt muss nur noch der Senat mitspielen. mehr...

Top Video

Heute findet eine Totale Sonnenfinsternis statt. Ihre „Zentralzone“ zieht sich durch den Nordatlantik. In Deutschland ist sie als partielle Sonnenfinsternis sichtbar. mehr »

Top Bilder
Extreme Telefone

Die wichtigsten Rekord-Handys in der Übersicht

Sicherheit

So wollen Apple, Google & Co. Passwörter ersetzen

Alu-Smartphone

HTC One M9 – Bilder vom Test und Fotovergleich

Riesige Magmablase

Supervulkan hebt und senkt den Boden nahe Neapel

Weitere Nachrichten aus "Wissen"
Bei der 9-jährigen Nowa Paye im Norden Monrovias zeigten sich Ende September Symptome von Ebola. Inzwischen gibt es immer größere Zonen, in denen längere Zeit kein neuer Fall der Seuche gemeldet wurde

Hoffnung auf Ebola-Rückzug jäh zerstört

In Westafrika beginnt der Rückbau von Ebola-Behandlungszentren. Ein neuer Fall in Liberia untergräbt jedoch die Hoffnung auf ein Ende der Seuche. In Guinea starten Tests mit einem neuen Impfstoff. mehr...

26.03.2015

Facebook-Chef Mark Zuckerberg auf der Entwicklerkonferenz F8. Im Mittelpunkt der neuen Ausrichtung stehen ein erweiterter Videoservice und ein Rundum-sorglos-Messenger

Facebook-Messenger greift Amazon und YouTube an

Von Thomas Jüngling

Ein soziales Netzwerk zu sein reicht Facebook nicht mehr aus. Es wird zu einer Plattform für Videos, Apps und Onlinehandel. Das machte das Unternehmen auf seiner Entwicklerkonferenz F8 deutlich. mehr...

26.03.2015

Periscope ermöglicht Live-Video-Streams mit einem Smartphone. Anders als bei einem Videogespräch via Skype sollen die Streams deutlich mehr Menschen zur Verfügung stehen. Die Streams können aber auch archiviert werden

Mit dieser App starten Sie den eigenen Online-Sender

Von Christian Meier

Twitters neue App Periscope macht aus dem Smartphone eine TV-Kamera. Per Stream sollen die Videos live an beliebig viele Nutzer verteilt werden. Das ermöglicht die Liveberichterstattung für Jedermann. mehr...

26.03.2015

Russlands Wirtschaftskrise verschärft den Alkoholmissbrauch – statt Wodka oder Bier werden nun andere hochprozentige Substanzen konsumiert

Russlands Trinker berauschen sich mit allen Mitteln

Ob Schwarzgebrannter, Haarwuchs- oder Reinigungsmittel: Weil sie sich Wodka nicht mehr leisten können, orientieren sich viele Alkoholabhängige in Russland um – mit lebensgefährlichen Folgen. mehr...

26.03.2015

EU-Kommissarin Margrethe Vestager im Gespräch mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble

EU will Interneteinkäufe im Ausland erleichtern

Rund die Hälfte aller europäischen Verbraucher kauft regelmäßig im Internet ein, doch nur ein kleiner Teil von ihnen im Ausland. Die EU-Kommission will Hürden entdecken und beseitigen. mehr...

26.03.2015
Sport kann gegen den Nervenverfall bei einer Multiplen Sklerose helfen, die sich im Gehirn wie in dieser Aufnahme eines Magnetresonanztomographen zeigen kann

Sport und neue Arzneien gegen Multiple Sklerose

Von Arnd Petry

Bei Multipler Sklerose werden die Betroffenen von Ausfallerscheinungen geplagt. Neue Medikamente sind in Arbeit. Der Leiter einer Tagesklinik setzt auch auf wissenschaftlich wenig belegtes: Sport. mehr...

26.03.2015

Anders als bei früheren Modellen hat das Galaxy S6 einen Aluminiumrahmen

Samsungs Galaxy S6 enttäuscht Nutzer dreimal

Von Thomas Heuzeroth

Brillantes Display, gute Verarbeitung und super Akku: Mit dem Galaxy S6 Edge macht Samsung viel richtig und kann dem iPhone 6 von Apple das Wasser reichen. Doch nicht überall überzeugt das Gerät. mehr...

26.03.2015

Das HTC One M9 gibt es in drei Farben

HTC One M9 entschärft die Schwächen der Vorgänger

Von Michael Huch, Kai Zantke und Christian Just

Neues Alu-Handy von HTC: Wie auch schon der Vorgänger ist das One M9 eines der schicksten Android-Smartphones auf dem Markt. Der Labor-Test zeigt, was das 5-Zoll-Gerät alles besser macht. mehr...

26.03.2015

Die Skandale bei der Vergabe von Spenderorganen in Deutschland haben die Bereitschaft zur Spende bis heute deutlich gesenkt

Brauchen wir ein zentrales Organvergabe-Institut?

Von Annette Tuffs

Im Sommer 2012 löste der Transplantationsskandal in Deutschland Schlagzeilen aus. Als Folge wurde das Transplantationsgesetz verschärft. Kritiker halten die Reformen jedoch für unzureichend. mehr...

25.03.2015

Darmkrebs ist tückisch, da Symptome häufig sehr lange ausbleiben

Darmkrebs könnte nahezu komplett vermieden werden

Von Norbert Lossau

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen. Dabei wäre er durch rechtzeitige Vorsorgeuntersuchungen nahezu vermeidbar. Ein neuer Test soll auch Gesundheitsmuffel zur Vorsorge bewegen. mehr...

25.03.2015

In Wäldern wird vor Zecken gewarnt – sie sind aber auch in Gärten aktiv, die fernab vom Unterholz sind

Zecken können auch im Garten zuschlagen

Die Sonne lockt zu Hacke und Spaten. Doch Zecken warten nicht nur in Wald und Flur: Auch Kleingärtner sind für sie willige Opfer. Das Problem ist nicht ihr Biss an sich, sondern das Gepäck. mehr...

25.03.2015

Medion Lifeab S10346: Das 10-Zoll-Tablet gibt es für 199 Euro ab dem 27. November 2014 bei Aldi Nord

Neues Aldi-Tablet – schneller, aber weniger Akku

Android-Tablet mit Full-HD-Display beim Discounter: Ab dem 26. März verkauft Aldi Süd das Medion Lifetab S10346 für 199 Euro. Wie gut das Gerät mit dem 10-Zoll-Bildschirm ist, zeigt der Test. mehr...

25.03.2015

Allmächtig? Google-Chef Larry Page weiß um die Dominanz seines Konzerns. Als sich die Konkurrenz über die fragwürdigen Geschäftspraktiken beschwerte, drohte Google laut FTC-Bericht damit, dass sie in den Google-Sucherergebnissen abgewertet würden

Wettbewerbshüter scheuen den Streit mit Google

Von Benedikt Fuest

Die US-Wettbewerbsbehörde hat in einer aufwendigen Analyse festgestellt, dass Google seine Konkurrenten mit "bedenklichen" Praktiken behindert. Doch anstatt den Konzern zu verklagen, passiert nichts. mehr...

24.03.2015

Die Nacht ist nicht mehr dunkel. Die Beleuchtung in Großstädten wie Berlin (r.) sorgt dafür, dass die Erde selbst aus dem Weltraum wie ein Christbaum funkelt

Warum den Menschen die Dunkelheit fehlt

Von Paula Konersmann

Straßenbeleuchtung, Flutlichtanlagen, Leuchtreklame oder angestrahlte Sehenswürdigkeiten: Nachts sind Städte nicht mehr wirklich dunkel. Forscher warnen vor den Folgen dieser Entwicklung. mehr...

24.03.2015

Der Amazon Fire-TV-Stick soll Videos aus dem Internet auf den Fernseher bringen

Amazon bringt Fire TV Stick nach Deutschland

Von Benedikt Fuest

Mit seinem Fire TV Stick will Amazon den Streaming-Markt aufrollen. Das winzige Gerät kommt Mitte April nach Deutschland – zu einem echten Kampfpreis. Experten sprechen von einer Marketing-Anomalie. mehr...

24.03.2015

Zwei Jahre nach der Amputation ihrer Brüste hat sich Angelina Jolie aus Angst vor Krebs auch Eierstöcke und Eileiter entfernen lassen. Sie habe sich aufgrund eines besorgniserregenden Bluttests zu dem Schritt entschieden

Eierstockkrebs ist tückischer als Brustkrebs

Von Susanne Kupke

Zuerst hat sich Angela Jolie aus Krebsangst die Brüste entfernen lassen, jetzt die Eierstöcke. Ist das nicht übertrieben? Nein, sagen Experten. Bei bestimmten Gen-Defekten kann es sinnvoll sein. mehr...

24.03.2015

Die Deutschen werden so alt wie nie zuvor – und viele halten sich selbst im hohen Alter erstaunlich fit

So werden Sie richtig alt – und bleiben dabei fit

Von Norbert Lossau

Eine neue Studie zeigt: 75-Jährige sind heute geistig deutlich fitter und mit ihrem Leben zufriedener als Gleichaltrige vor 20 Jahren. Ein Grund für diese Entwicklung: das gestiegene Bildungsniveau. mehr...

24.03.2015

Außer Frage steht, dass zu viel Salz ungesund ist. Verteufeln sollte man Salz jedoch auch nicht, denn es hat auch positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper

Salz – weißes Gold oder Gesundheitskiller?

Von Rebecca Krizak

Beim Thema Salz scheiden sich die Geister: Überlebenswichtig oder Gesundheitsrisiko? Doch was stimmt denn nun? Ein deutsch-amerikanisches Forscherteam bringt neuen Zündstoff in die Debatte. mehr...

24.03.2015
Im Kampf gegen Masern fordern viele Experten Impfpflicht. So könnten gefährliche Impflücken wie aktuell in Berlin künftig vermieden werden

Virologe warnt vor "beängstigendem Masernausbruch"

Berlin bekommt die große Masernwelle seit Monaten nicht in den Griff. Grund ist eine gefährliche Impflücke bei vielen Menschen. Solche Ausbrüche sind auch in anderen Regionen Deutschlands möglich. mehr...

23.03.2015

Unsportliche Männer, die eine sportliche Frau an ihrer Seite haben, reißen sich eher am Riemen und machen beim Fitnesstraining mit

So hinreißend mitreißend sind sportliche Ehefrauen

Von Wiebke Hollersen

Wohl jenem männlichen Sportmuffel, der eine aktive Frau als Partnerin gewinnen konnte: Eine Langzeitstudie zeigt, wie positiv der Einfluss von sportlichen Frauen auf ihre unsportlichen Partner ist. mehr...

23.03.2015

Die Tuberkulose ist auch in Europa längst nicht ausgerottet. In 2013 haben sich schätzungsweise 360.000 Europäer mit der Lungenkrankheit angesteckt

Welt wartet auf den Impfstoff gegen Tuberkulose

Von Norbert Lossau

"In zehn Jahren gibt es einen wirksamen Impfstoff gegen Tbc", glaubt Forscher Stefan Kaufmann. Das Problem ist die Auswahl des Impfstoffkandidaten. Die WHO hat ihre Hoffnungen schon mal verschoben. mehr...

23.03.2015

Ein LCD-Bildschirm mit dem 4K-Standard wird auf einer Elektronikmesse in Japan gezeigt: Inzwischen ist die Technik in TV-Geräten weit verbreitet

Nur am Computer ist 4K-Auflösung wirklich sinnvoll

Von Benedikt Fuest

Der hochauflösende 4K-Standard ist bei guten Fernsehgeräten inzwischen normal. Dabei kann das menschliche Auge ihn aus der Entfernung gar nicht wahrnehmen. Am PC-Bildschirm sieht das ganz anders aus. mehr...

23.03.2015

Akupunktur wird insbesondere bei chronischen Schmerzen angewendet

Darum hilft Akupunktur sogar ihren Skeptikern

Von Barbara Driessen

An der Akupunktur scheiden sich die Geister: Für die einen ist sie Humbug, für die anderen Wundermedizin. Tatsächlich ist sie oft erstaunlich wirksam – bei Migräne, Rückenschmerzen oder Allergien. mehr...

23.03.2015
Grumpy Cat verdient mehr als Cristiano Ronaldo

Der Grund, warum wir diese Katzen lieben

Von Fanny Jiménez

Katzen sind niedlich. Aber das sind andere Tiere auch. Daran kann es nicht liegen, dass ausgerechnet Katzen das Internet beherrschen. Ihr Erfolg verdankt sich vielmehr ihrer Fähigkeit, zu überraschen. mehr...

23.03.2015
Emmy Noethers Konterfei in der Münchner Ruhmeshalle

Google ehrt Mathematikerin Noether mit Doodle

Vom "Noether-Theorem" hört man Mathematiker gelegentlich sprechen. Aufgestellt hat diesen Lehrsatz die Mathematikerin Emmy Noether, die Anfang des 20. Jahrhunderts noch heimlich studieren musste. mehr...

23.03.2015

In der Schweinemast werden die größten Mengen an Medikamenten eingesetzt. Oft werden Antibiotika häufig ohne konkreten Anlass ins Futter gemischt, um Seuchen im Stall vorzubeugen

Antibiotika-Einsatz in Viehzucht steigt weltweit

Von Annett Stein

Mit der Nachfrage nach Fleisch steigen weltweit die in der Viehhaltung eingesetzten Antibiotika-Mengen rasant. Schon jetzt stecken 172 Milligramm Medikamente in der Produktion von einem Kilo Schwein. mehr...

22.03.2015

Meditations-App Calm: beruhigende Bilder, sanfte Klänge

Das ist die Meditations-App für Smartphone-Junkies

Von Nina Trentmann, London

Millionen Kinder spielten das Computerspiel "Moshi Monsters". Der Erfinder Michael Acton Smith will jetzt durch Meditationen per Smartphone neue Zielgruppen erschließen – und sich selbst therapieren. mehr...

22.03.2015

Vitaminpillen muss fast niemand für seine Gesundheit schlucken. Der Körper kann sich aus der Nahrung versorgen – und viele Vitamine selbst recyceln

Über die Sinnlosigkeit von Vitamintabletten

Von Jörg Zittlau

Eine rote Pille für den Muskelaufbau, eine blaue mit Antioxidantien. Nicht nur unter Sportlern sind Vitaminpräparate beliebt. Dabei sind die meisten sinnlos – und einige können sogar schaden. mehr...

22.03.2015

Der Schuh „Adaptiv“ von Sols fängt jedes Kippeln und Umknicken des Fußes durch Maschinenkraft auf

Dieser Schuh ist ein Roboter und drückt nie

Von Thomas Jüngling

Die Roboter der Zukunft bestehen nicht mehr aus Blech. Sie sind biegsam und verändern ihre Gestalt. So können die Maschinen unzugängliche Flugzeugturbinen warten und Läufer vor Verletzungen schützen. mehr...

22.03.2015
Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin