Starkes Erdbeben erschüttert Nordosten Japans

Fr, 07.12.2012, 11.03 Uhr

Ein heftiges Erdbeben der Stärke 7,3 hat den Nordosten Japans heimgesucht. Für vier Präfekturen, darunter Fukushima, wurde eine Tsunami-Warnung vor bis zu zwei Meter hohen Flutwellen herausgegeben.

Video: dapd
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter