Menschenrechtler berichten von Massakern in Mali

Mo, 28.01.2013, 17.42 Uhr

Mit dem Vormarsch einheimischer und französischer Truppen in Mali mehren sich die Berichte über Menschenrechtsverletzungen und die Vernichtung von Kulturschätzen.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter