Praxisgebühr gestrichen, Betreuungsgeld kommt

Mo, 05.11.2012, 06.58 Uhr

Beim Koalitionsgipfel in Berlin einigten sich FDP und CDU in zentralen Streitfragen. Demnach wird die Praxisgebühr abgeschafft und das Betreuungsgeld eingeführt. Neue Schulden soll es nicht geben.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter