Koalitionsgipfel

Praxisgebühr gestrichen, Betreuungsgeld kommt

Quelle: Reuters
05.11.2012 1:11 min.
Beim Koalitionsgipfel in Berlin einigten sich FDP und CDU in zentralen Streitfragen. Demnach wird die Praxisgebühr abgeschafft und das Betreuungsgeld eingeführt. Neue Schulden soll es nicht geben.
Weitere Videos
"Die Welt wartet nicht auf Europa"
Hongkongs Polizei reißt Protestlager ein
Gouverneur entsendet Nationalgarde nach Ferguson
Angehörige graben jetzt nach vermissten Studenten
Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

  mehr