Fahndung nach mutmaßlichem Tunnel-Bankräuber

Do, 17.01.2013, 21.06 Uhr

Die Berliner Polizei fahndet nach dem Tunnel-Einbruch in einer Bankfiliale mit einem Phantombild nach einem Tatverdächtigen. Der gesuchte Mann soll 30 bis 40 Jahre alt und circa 1,90 Meter groß sein.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter