Evakuierungen

Riesiges Wasserreservoir in China bricht ein

Quelle: Reuters
16.02.13 0:37 min.
Nach dem Zusammenbruch eines Wasserreservoirs in der nordchinesischen Provinz Shanxi saßen über 3000 Bahnreisende fest. Bewohner in Dörfern unterhalb des Wasserbeckens mussten ihre Häuser verlassen.
Weitere Videos
Ist diese Frau der älteste Mensch der Geschichte?
Hunderttausende tote Fische machen Fischern Sorgen
USA fliegen tonnenweise Hilfsgüter in den Nordirak
Hochwasser in China führt zu acht Toten
Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

  mehr