Buschbrände im Süden Australiens ausgebrochen

Mo, 12.11.2012, 08.41 Uhr

Rund 2000 Hektar Acker- und buschland und mindestens sieben Häuser hat ein Feuer im Süden Australiens bereits zerstört. Etwa 150 Feuerwehrleute sind in der Nähe von Adelaide im Einsatz.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter