Innensenator Henkel wehrt sich gegen Vorwürfe

Fr, 09.11.2012, 17.30 Uhr

In der Berliner Affäre um geschredderte Akten zum Rechtsextremismus hat Innensenator Frank Henkel (CDU) Aufklärung versprochen und erneut Vorwürfe zurückgewiesen.

Video: BMO
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter