Rechtsextremismus

Aktenvernichtung beim Verfassungsschutz

Quelle: BMO
07.11.2012 1:21 min.
In der Affäre um die Vernichtung von insgesamt 57 Rechtsextremismus-Ordnern hat die Leiterin des Berliner Verfassungsschutzes, Claudia Schmid, Fehler der Behörde eingeräumt.
Weitere Videos
Wasserbüffel jagt Passanten durch die Stadt
Rihanna postet sexy Urlaubsfotos
Angehörige graben jetzt nach vermissten Studenten
International Emmy für ZDF-Dreiteiler
Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

  mehr