Nur Sponsoren dürfen werben

So, 22.07.2012, 11.20 Uhr

In allen Austragungstätten Großbritanniens wurden Werbetafeln, Logos und Markennamen abgedeckt und entfernt, die nicht zu den offiziellen Sponsoren gehören. Auf vielen Seiten sorgte dies für Empörung.

Video: dapd
Beschreibung anzeigen
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter